Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/​w/​d) zur Mitarbeit bei juristischer Zeitschrift

Zur Unterstützung von Redaktions‑ und Lektoratsarbeiten für eine juristische Fachzeitschrift suchen wir an unserem Berliner Standort einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/​w/​d) (z. B. promotionsbegleitend) mit mindestens erstem, sehr gerne auch zweitem Staatsexamen (mindestens einmal vollbefriedigend). Neben guten juristischen Kenntnissen und Interesse am Öffentlichen Recht (insbes. Informationsrecht – Datennutzung – open data etc.) sind das sichere Beherrschen der deutschen Orthografie und Interpunktion sowie eine hohe Sprachkompetenz wichtige Voraussetzung. Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten aus dem Homeoffice
  • enge Zusammenarbeit mit der Schriftleitung
  • langfristige Zusammenarbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerin

Caroline Glasmacher
Details ansehen

Caroline Glasmacher, LL.M. (Melbourne)

wissmit-berlin@redeker.de

Leipziger Platz 3
10117 Berlin
T +49 30 885665‐216
F +49 30 885665‐99

Datenschutz‑​Hinweis

Wir bitten Sie, uns keine personenbezogenen Daten besonderer Kategorien im Sinne von Art. 9 Abs. 1 DS‐GVO zu übermitteln, es sei denn, die Übermittlung derartiger Daten erscheint aus Ihrer Sicht zur Wahrnehmung Ihrer Rechte oder zur Erfüllung rechtlicher Pflichten aus dem Arbeitsrecht, dem Recht der sozialen Sicherheit und des Sozialschutzes erforderlich.