Publikationen Prof. Dr. Frank Meyer, LL.M. (Yale)

Böse/Schneider/Meyer: Conflicts of jurisdiction in criminal matters in the European Union. Baden-Baden, Nomos 2013.

Meyer: Strafrechtsgenese in Internationalen Organisationen (Neue Schriften zum Strafrecht; 5). Baden-Baden, Nomos 2012.

Karpenstein (Hrsg.)/Meyer: EMRK – Konvention zum Schutz der Menschen­rechte und Grundfreiheiten. Kom­mentar. München, Beck 2012.

Meyer: Demokratieprinzip und Europäisches Strafrecht : zu den Anforderungen des Demokratieprinzips an Strafrechtssetzung im Mehrebenensystem der Europäischen Union. Baden-Baden, Nomos 2009.

Sieber/Wade/Meyer: Rethinking European Criminal Justice (Grundlagen, Systeme und Zukunftsperspektiven des Europäischen Strafrechts), Gutachten für das Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht; Gutachten vorgelegt beim Office Européen de Lutte Anti-Fraude (OLAF). Gutachten, Freiburg, 2008.

Gaede/Schlegel/Meyer: HRRS-Festgabe für Gerhard Fezer zum 70. Geburtstag am 29. Oktober 2008. Hamburg, 2008.

Meyer: Stellungnahme zum Grünbuch über die Unschuldsvermutung – Eine Untersuchung zu Reichweite und normativem Bedeutungsgehalt der Unschuldsvermutung im Spannungsfeld grenzüberschreitender Strafverfolgung in der Europäischen Union, Gutachten für das Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht zur Vorlage bei der Kommission der Europäischen Gemeinschaft. Gutachten, Freiburg, 2006.

Meyer: Willensmängel des Angeklagten beim Rechtsmittelverzicht im Strafverfahren – Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Absprachenpraxis. Berlin, Duncker & Humblot 2003.

Meyer/Hüttemann: Internationale Fahndung nach Personen - von Steckbriefen, Rotecken und Funksprüchen. In: ZStW 2016, S. 394 ff.

Meyer/Hüttemann: Die Vollstreckung ausländischer freiheitsentziehender Strafurteile über das innerstaatliche Höchstmaß hinaus. Eine kritische Analyse des § 54a IRG. In: ZIS: Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik 2016, S. 777 ff.

Meyer: Kommentierung des Artikel 6. In: Karpenstein, Ulrich ; Mayer, Franz C. (Hrsg.): EMRK - Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten. Kommentar. - 2. Aufl. - München: Beck 2015

Meyer: Towards a Modest Legal Moralism: Concept, Open Questions and Potential Extension. In: Criminal Law and Philosophy 2014, S. 237 ff.

Meyer: Artikel 101 AEUV: Bußgeldrechtliche Folgen; Artikel 23 VO 1/2003: Geldbußen; Artikel 14 FKVO 139/2004: Geldbußen. In: Frankfurter Kommentar zum Kartellrecht 2014

Meyer/Böse: Introduction. In: Böse, Martin (Hrsg.) u.a.: Conflicts of Jurisdiction in Criminal Matters in the European Union, Volume 1: National Reports and Comparative Analysis 2013, S. 7 ff.

Meyer: Country Report „Criminal Jurisdiction in Germany“. In: Böse, Martin (Hrsg.) u.a.: Conflicts of Jurisdiction in Criminal Matters in the European Union, Volume 1: National Reports and Comparative Analysis 2013, S. 139 ff.

Meyer/Böse/Schneider: Comparative Analysis. In: Böse, Martin (Hrsg.) u.a.: Conflicts of Jurisdiction in Criminal Matters in the European Union, Volume 1: National Reports and Comparative Analysis 2013, S. 407 ff.

Meyer: Arbeitsstrafrecht und Außenwirtschaftsstrafrecht. In: Momsen, Carsten (Hrsg.) u.a.: Wirtschafts- und Steuerstrafrecht - Handbuch für Unternehmens- und Anwaltspraxis 2013

Meyer: Normative und empirische Begründungsansätze der EU-Kriminalpolitik. In: Kuhn, André (Hrsg.) u.a.: Kriminologie, Kriminalpolitik und Strafrecht aus internationaler Perspektive, Festschrift für Martin Killias zum 65. Geburtstag 2013, S. 607 ff.

Meyer/Wieckowska: Die Rechtsprechung des EGMR in Strafsachen im Jahr 2012. In: forumpoenale 2013, S. 241 ff.

Meyer: Der Fall Nada vor dem EGMR: Nichts Neues zur Normhierarchie zwischen UN-Recht und EMRK?. In: HRRS 2013, S. 79 ff

Meyer: Multinationale Unternehmen und das Völkerstrafrecht. In: ZStrR 2013, S. 56 ff

Meyer: § 25 Demokratische Kontrolle. In: Böse, Martin (Hrsg.): Europäisches Strafrecht mit polizeilicher Zusammenarbeit, Enzyklopädie Europarecht, 9. Band 2013, S. 923 ff.

Meyer: Die faktische Kraft des Normativen: Das BVerfG und die Verständigung im Strafverfahren (Anmerkung zu: BVerfG, U. v. 19.03.2013 - 2 BvR 2628/10, 2 BvR 2883/10, 2 BvR 2155/11. In: NJW 2013, S. 1850 ff.

Meyer: Immunitäten und Vorrechte internationaler Organisationen. In: Cavallo, Angela (Hrsg.) u.a.: Liber amicorum für Andreas Donatsch, Im Einsatz für Wissenschaft, Lehre und Praxis 2012, S. 851 ff.

Meyer: Die „sole or decisive“ -Regel in Art. 6 Abs. 3 lit d EMRK - not so decisive anymore. In: HRRS 2012, S. 117 ff.

Meyer/Wieckowska: Die Rechtsprechung des EGMR in Strafsachen im Jahr 2011. In: forumpoenale 2012, S. 116 ff.

Meyer: Ausschluss strafrechtlicher Verantwortung bei Handeln auf Weisung. In: GA 2012, S. 566 ff.

Meyer: Rezension: Lutz Philipp Roth „Wettbewerbsverzerrungen durch Strafrecht – Strafrechtliche Harmonisierungskompetenz der EG auf Grundlage der Binnenmarktkompetenz des Art. 95 EGV“, Berlin 2010. In: Common Market Law Review 2012, S. 434 ff.

Meyer: Internationalisierung und Europäisierung des Rechts als methodische Herausforderung der Rechtsvergleichung. In: Beck, Susanne (Hrsg.) u.a.: Strafrechtsvergleichung als Problem und Lösung 2011, S. 87 ff

Meyer/Böse: Die Beschränkung nationaler Strafgewalten als Möglichkeit zur Vermeidung von Jurisdiktionskonflikten in der Europäischen Union. In: ZIS: Zeitschrift für Internationale Strafrechtsdogmatik 2011, S. 336 ff.

Meyer: Die Geologie des Strafrechts. In: ZStW 2011, S. 1 ff.

Meyer: Rezension: Sabine Gless, Internationales Strafrecht, Grundriss für Studium und Praxis, Basel, 2011. In: forumpoenale 2011, S. 389 f.

Meyer: Vertrauensschutz bei unzulässigen Absprachen. In: HRRS 2011, S. 17 ff

Meyer: Das Strafrecht im Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts. In: Europarecht 2011, S. 169 ff.

Müssig/Meyer: Zur strafrechtlichen Verantwortlichkeit von Bundeswehrsoldaten in bewaffneten Konflikten. In: Paeffgen, Hans-Ullrich (Hrsg.): Strafrechtswissenschaft als Analyse und Konstruktion. Festschrift für Ingeborg Puppe zum 70. Geburtstag 2011, S. 1501 ff

Meyer: Globale Terrorbekämpfung und nationales Nebenstrafrecht (Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 29.06.2010 - Rs. C-550/09). In: NJW 2010, S. 2397 ff.

Meyer: Multinationale Unternehmen und das Völkerstrafrecht. In: ZStrR 2010, S. 456 ff.

Meyer: Rechtsstaat und Terrorlisten - Kaltstellung ohne Rechtsschutz?. In: StRR 2010, S. 124 ff.

Meyer: Die Lissabon-Entscheidung des BVerfG und das Strafrecht. In: NStZ 2009, S. 657 ff.

Meyer: Die Stellung des § 101 Abs. 7 StPO innerhalb der strafprozessualen Rechtsbehelfe. In: JR 2009, S. 318 ff.

Meyer/Rettenmeier: Die Praxis des nachträglichen Rechtsschutzes gegen strafprozessuale Zwangsmaßnahmen - Rückkehr der prozessualen Überholung?. In: NJW 2009, S. 1238 ff.

Meyer: Habeas Corpus und Suspension Clause. Die Rechtsprechung des U.S. Supreme Court zum Anspruch der Guantánamohäftlinge auf gerichtliche Überprüfung ihrer Internierung als „enemy combatants“. In: ZaöRV 2009, S. 1 ff.

Meyer: Rezension: Markus Juppe, „Die gegenseitige Anerkennung strafrechtlicher Entscheidungen in Europa, Historische Grundlagen – Aktuelle und zukünftige Problembereiche“. In: HRRS 2008, S. 295 - 300

Meyer: Der Grundsatz der Verfügbarkeit. In: NStZ 2008, S. 188 ff.

Meyer: Die Fortsetzungsfeststellungsklage im Strafprozessrecht. In: Gaede u.a. (Hrsg.), HRRS-Festgabe für Gerhard Fezer zum 70. Geburtstag am 29. Oktober 2008 2008, S. 79 ff.

Meyer: EU Terror Lists in the Eye of the Rule of Law. In: eucrim 2008, S. 79 ff.

Meyer: Die Verantwortlichkeiten von Vertragsstaaten nach der Völkermordkonvention – Besprechung des Urteils des Internationalen Gerichtshofs in der Sache “Application of the Convention on the Prevention and Punishment of the Crime of Genocide (Bosnia and Herzegovina v. Serbia and Montenegro)”. In: HRRS 2007, S. 218 - 230

Meyer: Freezing of Assets, News. In: eucrim 2007, S. 105 ff.

Meyer: Aussagefreiheit und gegenseitige Anerkennung. In: GA 2007, S. 15 ff.

Meyer: „Lost in Complexity“ - Gedanken zum Rechtsschutz gegen Smart Sanctions in der EU. In: Zeitschrift für Europarechtliche Studien 2007, S. 1 ff.

Meyer: Zurück zur gesetzlichen Beweistheorie? - Beobachtungen zu den Legitimationsanforderungen an ein künftiges Abspracheverfahren. In: ZStW 2007, S. 633 ff.

Meyer/Macke: Rechtliche Auswirkungen der Terroristenlisten im deutschen Recht. In: HRRS 2007, S. 445 - 465

Meyer: Rezension: Katalin Ligeti, „Strafrecht und strafrechtliche Zusammenarbeit in der Europäischen Union“. In: HRRS 2006, S. 321 - 324

Meyer: Freezing of Assets, News. In: eucrim 2006, S. 66 ff.

Meyer: Plea Bargaining im Krieg gegen den Terror. In: HRRS 2006, S. 178 - 185

Meyer: „Gesprengte Fesseln?“ – Zur Zukunft des Guidelines Sentencing im U.S.- amerikanischen Strafzumessungsrecht. In: ZStW 2006, S. 512 ff.

Meyer: Complementing Complementarity. In: International Criminal Law Review 2006, S. 549 ff.

Meyer: „Der vereinbarte Rechtsmittelverzicht ist wirksam, ist unwirksam, ist wirksam“, Anmerkung zu BGH GSSt 1/04. In: HRRS 2005, S. 235 - 245

Meyer: Der vereinbarte Rechtsmittelverzicht – Zugleich eine Anmerkung zu BGH 3 StR 368/02 und BGH 3 StR 415/02. In: StV 2004, S. 23 ff.

Meyer: Die Problematik des Nötigungsnotstands auf der Grundlage eines Solidaritätsprinzips. In: GA 2004, S. 356 ff.

Meyer: Privatisierung und Strafvollzug. In: Bewährungshilfe 2004, S. 231 ff.

Meyer: Rechtsstaatlich bedenklich: Intimsphäre wird zum Politikum. In: Süddeutsche Zeitung 02.09.2003, Nr. 201 S. 8

Meyer: Strafbarkeit und Strafwürdigkeit von Stalking im deutschen Recht. In: ZStW 2003, S. 249 ff.

Meyer: Das Kaufrecht nach der Schuldrechtsreform. In: Jura Studieren in Hamburg (Online-Magazin Universität Hamburg 2002