Dr. Jan Mädler

Associate
Werdegang

Geboren 1981 in Reichenbach/​Vogtland. Studium an der FHSV Meißen zum Diplom‐Verwaltungswirt (FH), 2004 bis 2010 Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich‐Schiller‐Universität Jena und der Universität Leipzig. Juristischer bzw. Wissenschaftlicher Mitarbeiter in verschiedenen Kanzleien in Leipzig und Berlin, Referendariat am OLG Dresden mit Stationen in Leipzig und Berlin (Konzernrechtsabteilung der Deutschen Bahn AG). 2010 erstes, 2016 zweites juristisches Staatsexamen. 2017 Promotion bei Prof. Dr. Klesczewski, Leipzig. 2017 Tätigkeit als Staatsanwalt in Dresden.

2018 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

Bau‐ und Vergaberecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht.

Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Vergaberecht im DAV.

Lehrbeauftragter für Ordnungswidrigkeitenrecht an der Juristenfakultät der Universität Leipzig. Regelmäßige Dozenten‑ und Vortragstätigkeit zu vergaberechtlichen Themen.

Beratung eines Zweckverbandes im Zusammenhang mit der Vergabe eines Projektsteuerungsvertrags sowie Bauleistungen an Sportstätten; umfassende Beratung einer sächsischen Kommune bei der Vergabe von Projektmanagementleistungen im Bereich IT; Begleitung einer Stiftung bei der Beschaffung diverser Dienstleistungen (IT, Kommunikation, PR, Veranstaltungsmanagement); Vertretung in Vergabenachprüfungsverfahren; fördermittelrechtliche Beratung eines Unternehmens aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie; Normenkontrollverfahren auf Seiten kommunaler Satzungsgeber.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Dr. Jan Mädler

Dr. Jan Mädler

Bonn
T +49 228 72625‐212
F +49 228 72625‐99

Leipzig
T +49 341 21378‐12
F +49 341 21378‐30

maedler@redeker.de

Sekretariat:
Manuela Mangold
Kathrin Kretschmann dos Santos