Dr. Xenia Zwanziger, LL.M. (Kapstadt)

Associate
Werdegang

Geboren 1988 in Berlin. Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt‐Universität zu Berlin. 2012 erstes, 2015 zweites Staatsexamen. 2012 bis 2013 Master of Laws (LL.M.) an der University of Cape Town, Südafrika. 2013 bis 2015 Referendariat am Kammergericht Berlin mit Stationen u. a. beim Wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestages und in Melbourne (Australien). 2015‐2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Energie‐ und Regulierungsrecht in Berlin. 2018 Promotion bei Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. mult. Säcker in einem energierechtlichen Thema.

2018 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

Öffentliches Bau‐ und Planungsrecht, öffentliches Wirtschaftsrecht, Energierecht, Umweltrecht.

Seit 2016 Lehrbeauftragte an der Technischen Universität Berlin.

Beratung von Unternehmen im Energie‑ und Umweltrecht (z. B. Preisgestaltung eines Energieversorgungsunternehmens, Ausstattung eines Industrieunternehmens mit Zählern); Beratung zu energiewirtschaftlichen Vorhaben, speziell Übertragungsnetz (Suedlink und Ultranet) und Verteilnetz (Fernwärmenetz Berlin); Beratung von Unternehmen im Bau‑ und Immissionsschutzrecht (speziell Industrie und Chemieparks); Beratung und Vertretung von Wohnungsbaugesellschaften und anderer Vorhabenträger zum Städtebaurecht.

Publikationen

Veröffentlichungen zum Energierecht. Mitautorin im Berliner Kommentar zum Energierecht, 4. Aufl. 2017.

Publikationen

Dr. Xenia Zwanziger, LL.M. (Kapstadt)

Dr. Xenia Zwanziger, LL.M. (Kapstadt)

Berlin
T +49 30 885665‐220
F +49 30 885665‐99

zwanziger@redeker.de

Sekretariat:
Eva Rieck
Dominique Hamacher