Was uns verbindet,
ist Persönlichkeit

Öffentliches Recht, insbesondere Umwelt‐ und Planungsrecht sowie Vergaberecht

Für unser Büro in Berlin suchen wir eine Kollegin oder einen Kollegen für den Bereich des öffentlichen Rechts. Die Schwerpunkte der Tätigkeit sollen nach einer fundierten allgemeinen Heranführung an eine anwaltliche Tätigkeit im öffentlichen Recht insbesondere im Umwelt‐ und Planungsrecht sowie im Vergaberecht liegen. Eine Einbeziehung in die Bearbeitung von Mandaten insbesondere aus dem Bereich großer Infrastrukturprojekte im gesamten Bundesgebiet ist ebenso beabsichtigt wie der Aufbau eines eigenen Arbeitsbereiches.

Bereits bestehende Berufserfahrungen und vertiefte Vorkenntnisse im öffentlichen Recht sind erwünscht, allerdings nicht zwingend erforderlich. Notwendig sind allerdings neben qualifizierten Abschlüssen in der ersten und zweiten juristischen Staatsprüfung das Engagement und das Interesse, sich in die vorgesehenen Arbeitsbereiche einzuarbeiten.

Es besteht die Möglichkeit, die anwaltliche Tätigkeit zunächst promotionsbegleitend auszuüben. Entsprechendes gilt für eine etwaige Tätigkeit in Teilzeit auf der Grundlage eines flexiblen Arbeitszeitmodells.

Bewerbung:

Redeker Sellner Dahs
Prof. Dr. Olaf Reidt
Leipziger Platz 3
10117 Berlin

Tel.: +49 30 885665‐125
Fax: +49 30 885665‐99
stricker@redeker.de