Hartmut Scheidmann
Partner

Geboren 1959 in Berlin. Ausbildung zum Industriekaufmann. Studium der Rechtswissenschaften in Berlin und Freiburg. 1986 erstes, 1989 zweites juristisches Staatsexamen. 1989 bis 1991 Referent im Präsidialamt der Freien Universität Berlin. 1991 bis 1994 Assessor im Direktorat Recht der Treuhandanstalt Berlin, seit 1994 Rechtsanwalt in Berlin, zugleich beratender Anwalt im Justiziariat der Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben.

1999 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Umweltrecht (insb. Stoff‐ und Produkt‐, Altlasten‐, Abfall‐, Immissionsschutzrecht), REACH, öffentliches Wirtschaftsrecht, Luftverkehrsrecht. Recht der offenen Vermögensfragen (einschließlich Kunstrestitution), Recht der deutschen Wiedervereinigung, Privatisierungen, Staatshaftungsrecht.

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht im Deutschen Anwaltverein sowie der Gesellschaft für Umweltrecht. Mitglied im BDI‐Expertenkreis REACH‐Recht.

Veröffentlichungen: Kommentierung, Aufsätze und Vorträge zum Recht der offenen Vermögensfragen. Verschiedene Veröffentlichungen zum Umweltrecht (Chemikalien‐, Immissionsschutz‐ und Luftverkehrsrecht). Mitherausgeber der Fachzeitschrift „REACH Navigator“ (Bundesanzeiger Verlag).

Sprachen: Deutsch, Englisch.

Kontaktadresse:

Hartmut Scheidmann
Partner

Leipziger Platz 3
10117 Berlin
Tel.: +49 30 885665‐186
Fax: +49 30 885665‐99

scheidmann@redeker.de

Sekretariat:

Foto

Stephanie Rothe