Dr. Frank Fellenberg, LL.M. (Cambridge)
Partner

Geboren 1970 in Münster. Studium der Rechtswissenschaften in Saarbrücken, Genf und München. 1997 erstes, 1999 zweites juristisches Staatsexamen. Promotion bei Prof. Dr. Jarass, Münster.

Lehrtätigkeit als Repetitor in München und Augsburg von 1997 bis 2000.

2000 Eintritt in die Anwaltskanzlei. 2001/02 Graduiertenstudium in Cambridge (LL.M.).

Infrastruktur/Verkehr, Fachplanungsrecht, öffentliches Wirtschaftsrecht, europäisches und deutsches Umweltrecht (insb. Naturschutzrecht, Immissionsschutzrecht, Kreislaufwirtschaftsrecht und Bodenschutzrecht), Energierecht (Anlagenrecht, Recht der erneuerbaren Energien und Energieregulierungsrecht), Bergrecht, öffentliches Baurecht, Verfassungsrecht, Unionsrecht, Amtshaftung/Staatshaftung.

Mitglied des Umweltrechtsausschusses des Deutschen Anwaltvereins. Mitglied der Deutschen Sektion des Internationalen Instituts für Verwaltungswissenschaften. Mitglied der Gesellschaft für Umweltrecht und im Deutschen Juristentag.

Mitherausgeber der Neuen Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ).

Zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen zum Umweltrecht und öffentlichen Wirtschaftsrecht, Mitautor u. a. von Landmann/Rohmer, Umweltrecht, Umweltrechtsbehelfsgesetz; Landmann/Rohmer, Umweltrecht, Fluglärmgesetz; Grabherr/Reidt/Wysk, Kommentar zum Luftverkehrsgesetz; Lütkes/Ewer, Kommentar BNatSchG; Hermes/Sellner, Beck’scher AEG‐Kommentar; Redeker/Uechtritz, Anwaltshandbuch Verwaltungsverfahren; Scheurle/Mayen, Telekommunikationsgesetz.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch.

Ausgezeichnet von JUVE als führender Partner im Umwelt‐ und Planungsrecht.

Kontaktadresse:

Dr. Frank Fellenberg, LL.M. (Cambridge)
Partner
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Leipziger Platz 3
10117 Berlin
Tel.: +49 30 885665‐183
Fax: +49 30 885665‐99

fellenberg@redeker.de

Sekretariat: