Pressemitteilung
28.01.2014

Redeker Sellner Dahs ernennt Partner

Sozietät bietet Nachwuchs Perspektiven

Bonn, 28. Januar 2014. Auf der Partnerversammlung am 27. Januar 2017 hat die Kanzlei Redeker Sellner Dahs beschlossen, ihren Senior Associate Dr. Marco Rietdorf rückwirkend zum 01. Januar 2014 in die Partnerschaft aufzunehmen.

Damit hat die Sozietät nunmehr 37 Partner.

„Die Aufnahme von Marco Rietdorf in die Partnerschaft ist Ausdruck der herausragenden Arbeit, die er seit Jahren für unsere Mandanten und die Sozietät leistet und zeigt das starke Wachstum unserer glücksspielrechtlichen Arbeitsgruppe“, erklärt Dieter Merkens, Vorsitzender des Managementausschusses, die Entscheidung.

Marco Rietdorf gehört der Kanzlei seit 2006 an und ist im Glücksspiel‐ und Wirtschaftsverwaltungsrecht tätig. In den letzten Jahren hat er gemeinsam mit Dr. Ronald Reichert und weiteren Kollegen die erfolgreiche glücksspielrechtliche Praxis der Kanzlei Redeker Sellner Dahs auf‐ und ausgebaut.

Darüber hinaus ist Marco Rietdorf als Dozent für Glücksspielrecht und kommunales Abgabenrecht an der Deutschen Anwalt Akademie (DAA) tätig.

Download