Publikationen

Prof. Dr. Hans Dahs

Verfasser Titel Erscheinungsvermerk
Hans Dahs Die Revision im Strafprozess 9. Aufl.
München, Beck, 2017
Hans Dahs Handbuch des Strafverteidigers 8. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 2015
Hans Dahs,
Bernd Müssig
Die Revision im Strafprozess 8. Aufl.
München, Beck, 2012
Hans Dahs Die Revision im Strafprozess 7. Aufl.
München, Beck, 2008
Hans Dahs Handbuch des Strafverteidigers 7. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 2005
Hans Dahs Die Revision im Strafprozeß 6. Aufl.
München, Beck, 2001
Hans Dahs Handbuch des Strafverteidigers 6. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 1999
Hans Dahs Löwe‐Rosenberg: Großkommentar zur StPO. §§ 48–71 25. Aufl.
Berlin, De Gruyter, 1998
Hans Dahs Kriminelle Kartelle : zur Entstehungsgeschichte des neuen § 298 StGB Baden‐Baden, Nomos, 1998
Hans Dahs Die Revision im Strafprozeß 5. Aufl.
München, Beck, 1993
Hans Dahs Taschenbuch des Strafverteidigers 4. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 1990
Hans Dahs Löwe‐Rosenberg: Großkommentar zur StPO. §§ 72–93 24. Aufl.
Berlin, De Gruyter, 1987
Hans Dahs Die Revision im Strafprozeß 4. Aufl.
München, Beck, 1987
Hans Dahs Löwe‐Rosenberg: Großkommentar zur StPO §§ 48–71 24. Aufl.
Berlin, De Gruyter, 1986
Hans Dahs Taschenbuch des Strafverteidigers 3. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 1984
Hans Dahs Die Revision im Strafprozeß 3. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 1984
Hans Dahs Handbuch des Strafverteidigers 5. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 1983
Hans Dahs Die Revision im Strafprozeß 2. Aufl.
München, Beck, 1980
Hans Dahs Taschenbuch des Strafverteidigers 2. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 1979
Hans Dahs Handbuch des Strafverteidigers 4. Aufl.
Köln, O. Schmidt, 1977
Hans Dahs Die Revision im Strafprozeß München, Beck, 1972
Hans Dahs Das rechtliche Gehör im Strafprozeß München, Beck, 1965
Verfasser Titel Fundort
Hans Dahs Der „entfernte“ Angeklagte oder die Hauptverhandlung als „Videokonferenz“ Stuckenberg, Carl‐Friedrich u. a. (Hrsg.): Strafe und Prozess im freiheitlichen Rechtsstaat: Festschrift für Hans‐Ullrich Paeffgen zum 70. Geburtstag am 2. Juli 2015. – Berlin : Duncker & Humblot
2015, S. 559 ff.
Hans Dahs Die „Zwischenbilanz“ Fahl, Christian (Hrsg.) u. a.: Festschrift für Werner Beulke zum 70. Geburtstag
2015, S. 671 ff.
Hans Dahs,
Bernd Müssig
Revisionsverfahren Widmaier, Gunter (Hrsg.): Münchener Anwalts‐Handbuch Strafverteidigung. – 2. Aufl. – München : Beck
2014, S. 557 ff.
Hans Dahs Gunter Widmaier – in memoriam NStZ
2013, S. 185 f.
Hans Dahs „Informationelle Vorbereitung“ von Zeugenaussagen durch den anwaltlichen Rechtsbeistand NStZ
2011, S. 200 ff
Hans Dahs Zeugenbeistand zwischen Strafvereitelung und Parteiverrat Paeffgen, Hans‐Ullrich (Hrsg.): Strafrechtswissenschaft als Analyse und Konstruktion. Festschrift für Ingeborg Puppe zum 70. Geburtstag
2011, S. 1545 ff.
Hans Dahs Volenti non fit iniuria – warum nicht auch bei § 247 StPO? Strafverteidigung, Revision und die gesamten Strafrechtswissenschaften: Festschrift für Gunter Widmaier. – Köln : Heymanns
2008, S. 95 ff.
Hans Dahs Die „Plausibilitätsrüge“ Festschrift für Rainer Hamm zum 65. Geburtstag am 24. Februar 2008
2008, S. 41 ff.
Hans Dahs „Die Verantwortlichen“ Festschrift für Reinhard Böttcher
2007, S. 33 ff.
Hans Dahs Zur Verantwortung des Staatsanwalts – ein Zwischenruf! Dona Scripta 2007, Klaus‐Dieter Becker gewidmet
2007, S. 1009 ff.
Anne Bussenius,
Hans Dahs
Zeugnisverweigerungsrecht durch Anstaltsseelsorger ohne kirchliche Weihe / Ordination. Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 15.11.2006 – StB 15/06 NStZ
2007, S. 275 ff.
Hans Dahs Das Schweigen des Verteidigers zu tatrichterlichen Verfahrensfehlern und die Revision NStZ
2007, S. 241 ff.
Hans Dahs Der gekaufte Verbotsirrtum Festschrift zu Ehren des Strafrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer
2006, S. 99 ff.
Hans Dahs Kommentierung des § 356 StGB: Parteiverrat Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch
2006, S. 2123 ff.
Hans Dahs § 12 Revisionsverfahren und § 52 Berufsgerichtliche Verfahren Widmaier, Gunter (Hrsg.): Münchener Anwalts‐Handbuch Strafverteidigung / – München : Beck
2006, S. 526 ff. und S. 196
Hans Dahs Rezension: Leipziger Kommentar zum StGB, 11. Aufl. Lfg. 45–49 NJW
2006, S. 1494
Hans Dahs Das Schweigen des Verteidigers und die Revision Festschrift für Kay Nehm zum 65. Geburtstag
2006, S. 243 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, B. v. 14.6.2005 – 5 StR 129/05 (LG Hamburg) StV
2006, S. 113 ff.
Hans Dahs,
Bernd Müssig
Strafbarkeit kommunaler Mandatsträger als Amtsträger? NStZ
2006, S. 191 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, B. v. 3.3.2005 – GSSt 1/04‐ (LG Lüneburg, LG Duisburg). Absprachen im Strafprozess – Wirksamkeit eines Rechtsmittelverzichts NStZ
2005, S. 580 ff.
Hans Dahs Rezension: Rita Haverkamp, Elektronisch überwachter Hausarrestvollzug. Ein Zukunftsmodell für den Anstaltsvollzug? Freiburg, 2002 GA
2004, S. 491 ff.
Hans Dahs Urteilsanmerkung: Umfang der Amtsaufklärungspflicht nach Zeugnisverweigerung. BGH Urt. v. 24.4.2003 – 3 StR 181/02 NStZ
2004, S. 451 ff.
Hans Dahs Als Zeuge vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss Festschrift für Hans‐Joachim Rudolphi zum 70. Geburtstag. München : Wolters Kluwer
2004, S. 597 ff.
Hans Dahs,
Gunter Widmaier,
Daniel M. Krause
Anmerkung zu BVerfG, Urt. v. 30.3.2004 – 2 BvR 1520, 1521/01 ‑ NStZ
2004, S. 259 ff.
Hans Dahs Ethische Aspekte im Strafverfahren? – Ein Denkanstoß JR
2004, S. 96 ff.
Hans Dahs,
Bernd Müssig
Wissenschaft(ler) in der Strafrechtsfalle? Zu den strafrechtlichen Auswirkungen des Stammzell‐Gesetzes MedR
2003, S. 617 ff.
Hans Dahs Nachruf Gerhard Hammerstein NJW
2003, S. 2367
Hans Dahs StGB – Leipziger Kommentar. Großkommentar. 43. Lieferung: §§ 36–43a; 44. Lieferung: §§ 211–219b (Stand August 2002) NJW
2003, Heft 7, S. XVIII
Hans Dahs Peter Rieß zum 70. Geburtstag NJW
2002, S. 1776 f.
Hans Dahs § 266 StGB – allzu oft missverstanden NJW
2002, S. 272 f.
Hans Dahs „Schriftliches Verfahren“ statt „offensichtlich unbegründet“ (§ 349 II StPO), (Anmerkung zu: BGH, B. v. 12.10.2000 ‑5 StR 414/99‑) NStZ
2001, S. 298 f.
Hans Dahs Vortrag: Rechtsmittelreform in Strafsachen – nicht ohne Reform des Ermittlungsverfahrens Strafrechtsausschuß der Bundesrechtsanwaltskammer, 174. Tagung, Berlin
2000
Hans Dahs Vortrag: Kartellstrafrecht, Submissionsbetrug und präventive Verteidigungsberatung in Deutschland BDI‐Anti‐Trust‐Seminar in Berlin
2000
Hans Dahs „Reformeifer“ – Zur Rechtsmittelreform in Strafsachen NJW
2000, S. 1620 f.
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, U. v. 21.07.1999 – 2 StR 24/99 – (§356 StGB) NStZ
2000, S. 369
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, Urteil vom 21.07.1999. – 2 StR 24/99. Parteiverrat durch einen Rechtsanwalt NStZ
2000, S. 369 ff.
Hans Dahs Die Wahrheitspflicht des Strafverteidigers ‑AG Strafrecht des DAV 12.11.1999 in Berlin‐ Vortrag: Strafverteidiger‐Forum
2000, S. 181 ff.
Hans Dahs Rezension: Kramer, Bernhard: Grundbegriffe des Strafverfahrensrechts. – 4. Aufl. – Stuttgart : Kohlhammer, 1999 NJW
2000, S. 1631 f.
Hans Dahs Vortrag: Die Wahrheitspflicht des Strafverteidigers Vortrag vor der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV anläßlich des Strafverteidiger‐Kolloquiums 1999 in Berlin (abgedruckt in: StraFo 2000, S. 181)
1999
Hans Dahs Das Auskunftsverweigerungsrecht des § 55 StPO, immer wieder ein Problem NJW
1999, S. 186 ff.
Hans Dahs Im Banne der elektronischen Fußfessel NJW
1999, S. 3469
Hans Dahs Zur Bedeutung von Sachverständigengutachten im Strafprozeß – Das „Kieler Amalgam‐Gutachten“ aus strafprozeßlicher Sicht Materialreihe des Instituts der Deutschen Zahnärzte. Bd 20
1999
Hans Dahs Rechtsmittelreform im Strafprozeß NStZ
1999, S. 321 ff.
Hans Dahs Vortrag: Die Ausweitung des Widerspruchserfordernisses VII. Strafverteidiger‐Frühjahrssymposium 1998, der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV in Karlsruhe (abgedruckt in: Strafverteidiger Forum 1998, S. 253)
1998
Hans Dahs Rezension: Baier, Helmut, Strafprozessuale Zeugnisverweigerungsrechte außerhalb der Strafprozeßordnung als Ergänzung der §§ 52 ff StPO GA
1998, S. 354
Hans Dahs Rezension: Walbaum, Inga, Schuldspruch in der Revisionsinstanz nach freisprechendem Urteil des Tatgerichts, Frankfurt, 1996 GA
1998, S. 98
Hans Dahs Die Ausweitung des Widerspruchserfordernisses Strafverteidiger Forum
1998
Hans Dahs Der Zeuge – zu Tode geschützt? NJW
1998, S. 2332 ff.
Hans Dahs Vortrag: Strafverteidiger, Strafjustiz, Strafgesetzgeber – Kampf aller gegen alle? Vortrag vor der Gesellschaft Hamburger Juristen
1996
Hans Dahs Referat: Medizin und Jurisprudenz – trotz vieler Worte sprachlos Referat für den Kongreß für Verbrennungsmedizin in Arosa
1996
Hans Dahs Rezension: Leipziger Kommentar zum StGB, 11. Aufl., Lfg. 4, 5, 12, 15, 19–21 NJW
1996, S. 2642
Hans Dahs Rezension: Kleinknecht / Meyer‐Goßner: StPO, GVG und Nebengesetze, 42. Aufl., Beck, München, 1995 NJW
1996, S. 980
Hans Dahs,
Alfred Dierlamm
Unterhaltungsautomaten ohne Gewinnmöglichkeit mit Ausgabe von Weiterspielmarken – unerlaubtes Glücksspiel? GewArch
1996, S. 272 ff.
Hans Dahs Strafverteidigung und Strafrechtspflege – eine Momentaufnahme Festschrift für Prof. Dr. Walter Odersky
1996, S. 317 ff.
Hans Dahs Die gespaltene Hauptverhandlung NJW
1996, S. 178 ff.
Hans Dahs § 153 a StPO – ein Allheilmittel der Strafrechtspflege NJW
1996, S. 1192 ff.
Hans Dahs Vortrag: Strafverteidigung und Strafrechtspflege – auf dem Weg zur Dauerkonfrontation? Vortrag vor der Münchener Juristischen Gesellschaft
1995
Hans Dahs Vortrag: Staatsanwälte in Redaktionen – Zwangsmaßnahmen gegen Medien Vortrag vor der Gesellschaft zur Förderung des Medienrechts e. V. in Hamburg
1995
Hans Dahs Rezension: Leipziger Kommentar zum StGB, 11. Aufl. Lfg. 13, 14, 16–18 NJW
1995, S. 2700
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, U. v. 21.04.95 – 1 StR 700/94 – (§ 34 IV AWG) WIB
1995, S. 722 ff.
Hans Dahs Die Revisionsbegründung – Puzzle oder Glücksspiel? Strafverteidiger Forum
1995, S. 41 ff.
Hans Dahs Neue Aspekte zu § 344 II StPO Festschrift für Hannskarl Salger
1995
Hans Dahs Das Verbrechensbekämpfungsgesetz vom 28.10.1994 – ein Produkt des Superwahljahres NJW
1995, S. 553 ff.
Hans Dahs Angeklagter und verdächtiger Zeuge – Parteien im Strafprozeß (§ 356 StGB) NStZ
1995, S. 16
Hans Dahs Vortrag: Die Revisionsbegründung – Puzzle oder Glücksspiel? V. Strafverteidiger‐Frühjahrssymposium 1990 der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV, Karlsruhe (abgedruckt in: Strafverteidiger Forum 1995, S. 41)
1994
Hans Dahs Rezension: Eidam, Gerd, Unternehmen und Strafe, Heymanns, 1993 GA
1994, S. 286
Hans Dahs Rezension: Schlüchter, Ellen, Weniger ist mehr, Aspekte zum Rechtspflegeentlastungsgesetz. Baden‐Baden, 1992 GA
1994, S. 236
Hans Dahs Rezension: Delventhal, Holger, Die strafprozessualen Verteidigungsverbote unter besonderer Berücksichtigung des offensichtlich falsch aussagenden Zeugen, München, 1990 StV
1994, S. 53
Hans Dahs Rezension: Leipziger Kommentar zum StGB, 11. Aufl.. Lfg. 1–3, 8–11 NJW
1994, S. 2472
Hans Dahs Stumpf gewordene StPO? NJW
1994, S. 909 ff.
Hans Dahs Rezension: Dreher / Tröndle, Strafgesetzbuch und Nebengesetze, 46. Aufl. Beck, 1992 NJW
1993, S. 2921
Hans Dahs,
Reinhard Böttcher,
Gunter Widmaier
Verständigung im Strafverfahren – eine Zwischenbilanz NStZ
1993, S. 375 ff.
Hans Dahs Umweltstrafrecht im Unternehmen HRV‐Information
1993
Hans Dahs Strafrechtliche Haftung des „Zustandsstörers“ bei Altlasten Festschrift für Konrad Redeker
1993, S. 475 ff.
Hans Dahs Das Schweigerecht des Beschuldigten und seine Auskunftsverweigerung als verdächtiger Zeuge (zu BGH U. v. 26.05.1992 – 5 Str 122/92 LG Berlin) NStZ
1993, S. 213
Hans Dahs Rezension: Schlothauer / Wieder, Untersuchungshaft, C. F. Müller, 1992 StV
1992, S. 541
Hans Dahs Rezension: Rudolphi, Horn, Samson, Syst. Kommentar zum StGB, Allgem. Teil 5 (6. Aufl.), 16. Lfg. NJW
1992, S. 562
Hans Dahs Rezension: Quellen zur Reform des Straf‐ und Strafprozeßrechts, Bd. III NZWehrr
1992, S. 131
Hans Dahs Rezension: Roxin, Claus, Strafverfahrensrecht, 22. Aufl. Jur. Kurzlehrbücher, Beck, 1991 NJW
1992, S. 3029
Hans Dahs Rezension: Winter, Christoph, Die Reform der Informationsrechte des Strafverteidigers im Ermittlungsverfahren ... Europäische Hochschulschriften, Reihe II Bd. 1092, Lang, 1991 GA
1992, S. 577
Hans Dahs Rezension: Kleinknecht‐Meyer / Meyer‐Goßner, Strafprozeßordnung, GVG und Nebengesetze, 40. Aufl. Beck, 1991 NJW
1992, S. 1872
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, U. v. 29.10.91 – 1 StR 334/90 – StV 1992, 51 (auch II 34) StV
1992, S. 494 ff.
Hans Dahs,
Langkeit
Demontage des Zeugnisverweigerungsrechts StV
1992, S. 492 ff.
Hans Dahs Rezension: Spaniol, Das Recht auf Verteidigerbeistand im Grundgesetz und in der MRK, Berlin, 1990 StV
1991, S. 330
Hans Dahs Rezension: Schubert, Regge, Rieß und Schmidt, Quellen zur Reform des Straf‐ und Strafprozeßrechts, Bd. 2.3 De Gruyter, 1990 NZWehrr
1991, S. 87
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Düsseldorf, B. v. 8.1.1990 – 2 Ws 608/89 (§ 464 a II StPO) NStZ
1991, S. 353 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, B. v. 18.9.90 – 5 StR 396/90 – (§ 60 Nr. 2 StPO) JR
1991, S. 246 ff.
Hans Dahs Probleme des Wirtschaftsstrafrechts in der Praxis Vortrag: Wirtschaftsethik‐Wirtschaftsstrafrecht, Rechts‐ und Staatswissenschaftliche Veröffentlichungen der Görres‐Gesellschaft, Neue Folgen, Heft 67
1991
Hans Dahs Der Bürger im Strafverfahren: Zwischen Vorverurteilung und Persönlichkeitsschutz Vortrag: Vorträge zur Rechtsentwicklung der achtziger Jahre, Osnabrücker Rechtswissenschaftliche Abhandlungen Bd. 27
1991, S. 367 ff.
Hans Dahs Parteiverrat im Strafprozeß NStZ
1991, S. 561 ff.
Hans Dahs Rezension: Schäfer, G., Praxis der Strafzumessung NJW
1990, S. 3258
Hans Dahs Rezension: Rudolphi, Horn, Samson, Systematischer Kommentar zum StGB, Allgemeiner Teil, 5. Aufl., Lfg. 1 b.5 NJW
1990, S. 562
Hans Dahs Rezension: Schubert, Regge, Rieß und Schmidt, Quellen zur Reform des Straf‐ und Strafprozeßrechts. Bd. 1.2, De Gruyter, Berlin, 1990 NZWehrr
1990, S. 175
Hans Dahs Rezension: Meinberg / Link, Umweltstrafrecht in der Praxis, Freiburg, 1988 GA
1990, S. 38
Hans Dahs Überspannung der Anforderungen an den Sachvortrag aus der Sicht des Revisionsführers III. Strafverteidiger‐Frühjahrssymposium 1990 der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV, Karlsruhe, 04./05.05.1990, abgedruckt in: Grundprobleme des Revisionsverfahrens, Schriftenreihe der Arbeitsgemeinschaften des DAV
1990, S. 85 ff.
Hans Dahs Die Beschlagnahme von Verteidigungsmaterial und die Ausforschung der Verteidigung Festschrift für Karlheinz Meyer
1990, S. 61 ff.
Hans Dahs Bestehenbleibende Feststellungen (§353 Abs. 2 StPO) und ihre Probleme Aktuelle Probleme der Strafrechtspflege: Symposium für E. W. Hanack
1990
Hans Dahs Vortrag: Absprachen im Strafprozeß – Chancen und Risiken aus der Sicht eines Strafverteidigers Vortrag vor der Akademie Sankelmark/Schleswig
1989
Hans Dahs Rezension: Werner Sarstedt, Ausgewählte Schriften und Vorträge 1952–1985, De Gruyter, 1987 GA
1989, S. 86
Hans Dahs Verwertungsverbote bei unzulässiger Beschlagnahme von Tagebuchaufzeichnungen, Verteidigungsunterlagen sowie bei unzulässiger Gesprächsaufzeichnung und Blutprobe II. Strafverteidiger‐Frühjahrssymposium der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV am 27./28.05.1988 in Karlsruhe, abgedruckt in: Wahrheitsfindung und ihre Schranken
1989, S. 122 ff.
Hans Dahs Der Eid – noch ein zeitgemäßes Instrument zur Wahrheitsermittlung im Strafprozeß Festschrift für Kurt Rebmann
1989, S. 161 ff.
Hans Dahs Vortrag: Abwasserbeseitigung und Umweltstrafrecht Seminar „Aktuelle Probleme der Abwasserbeseitigung in NRW“, Deutsches Volksheimstättenwerk in Hamm
1988
Hans Dahs Vortrag: Sachverständigen‐Hearing des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages – Genetischer Fingerabdruck ‑ Vortrag für die Bundesrechtsanwaltskammer (Protokoll Nr. 31 des Deutschen Bundestages, 11. Wahlperiode 1987, 6. Ausschuß)
1988
Hans Dahs Vortrag: Die Hauptverhandlung aus der Sicht des Strafverteidigers Vortrag vor der Deutschen Richterakademie in Trier
1988
Hans Dahs Rezension: Schubert, Regge, Rieß und Schmidt, Quellen zur Reform des Straf‐ und Strafprozeßrechts, Bd. 2.1, De Gruyter, 1988 NZWehrr
1988, S. 219
Hans Dahs,
Konrad Redeker
Empfehlen sich Änderungen im strafrechtlichen Umweltschutz, insbesondere in Verbindung mit dem Verwaltungsrecht? DVBl
1988, S. 803
Hans Dahs,
Kay Artur Pape
Die behördliche Duldung als Rechtfertigungsgrund im Gewässerstrafrecht NStZ
1988, S. 393 ff.
Hans Dahs Absprachen im Strafprozeß – Chancen und Risiken NStZ
1988, S. 153
Hans Dahs „Wahrheitserforschung“ contra Unmittelbarkeitsprinzip StV
1988, S. 169 ff.
Hans Dahs Referat: Die Hauptverhandlung im Strafprozeß – Absprachen im Strafverfahren ‑ Referat vor der Deutschen Richterakademie in Trier
1987
Hans Dahs Rezension: Steindorf, Umweltstrafrecht, De Gruyter, 1986 GA
1987, S. 417
Hans Dahs Rezension: Schmidt‐Hieber, Verständigung im Strafverfahren – Möglichkeiten und Grenzen für die Beteiligten in den Verfahrensabschnitten. Beck, 1986 NJW
1987, S. 1318
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, U. v. 7.10.86 – 1 StR 519/86 – (§ 356 StGB) JR
1987, S. 475 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, B. v. 14.11.1986 – 2 StR 577/86 – (§ 60 Nr. 2 StPO) NStZ
1987, S. 516
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Hamburg, B. v. 17.02.1987 – (33) 28/86 Ns., 51 Js 85/84 (§ 138a StPO) BRAK‐Mitteilungen
1987, S. 163
Hans Dahs Juristische Probleme im Zusammenhang mit AIDS‐Patienten Referat vor der 117. Tagung der Vereinigung Rheinisch‐westfälischer Dermatologen, Düsseldorf, am 11.10.1997; Zeitschrift für Hautkrankheiten
1987, S. 1623 ff.
Hans Dahs Absprachen im Strafprozeß – ein Handel mit der Gerechtigkeit? Symposium des Ministeriums der Justiz des Landes Baden‐Württemberg am 20./21.11.1986
1987
Hans Dahs Der Überwachungswert im Strafrecht – ein untauglicher Versuch NStZ
1987, S. 440 ff.
Hans Dahs Rezension: Alternativ‐Entwurf, Novelle zur Strafprozeßordnung, Tübingen, 1985 ZRP
1986, S. 181
Hans Dahs Rezension: Roxin, Strafverfahrensrecht, 19. Aufl., Beck, 1985 NJW
1986, S. 906
Hans Dahs Anmerkung zu BGH, U. v. 16.01.1986 – III ZR//784, Schadenersatz wegen unrichtiger Pressemitteilungen NStZ
1986, S. 562 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Stuttgart, U. v. 14.11.85 – Ss 609/85 (§ 356 StGB) JR
1986, S. 349 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu OLG München, B. v. 15.7.85 – 2 WS 768/85 – (§§ 210, 209a, 390, 395 StPO, § 74 e GVG) NStZ
1986, S. 183 ff.
Hans Dahs Zur strafrechtlichen Haftung des Gewässerschutzbeauftragten nach § 324 StGB NStZ
1986, S. 97 ff.
Hans Dahs Vortrag: Der Verteidiger und die Polizei Vortrag vor der 171. Strafrechtlich‐kriminologischen Fachtagung des Justizministeriums NRW in Mühlheim/Ruhr
1985
Hans Dahs Rezension: Kissel Otto Rudolf, Die Justitia, Beck, 1984 NZA
1985, S. 319
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Oldenburg, B. v. 17.5.1984 – 2 Ws 209/84 – (§ 140 I Nr. 5, II Strafprozeßordnung) JR
1985, S. 256 ff.
Hans Dahs Zur Verteidigung im Ermittlungsverfahren NJW
1985, S. 1113
Hans Dahs Die Entbindung des Rechtsanwalts von der Schweigepflicht im Konkurs der Handelsgesellschaft Festschrift für Theodor Kleinknecht
1985, S. 63
Hans Dahs Vortrag: Zum Persönlichkeitsschutz des Zeugen im Strafverfahren Antrittsvorlesung vor der Rechts‐ und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn
1984
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Oldenburg, B. v. 17.05.1984 – 2 Ws 209/84 – (§ 140 I Nr. 5, II StPO) JR
1984, S. 256
Hans Dahs Rezension: Hübner: Allgemeine Verfahrensgrundsätze Fürsorgepflicht oder fair trial? Tübingen, 1983 GA
1984, S. 525
Hans Dahs Rezension: Schild, Der Strafrichter in der Hauptverhandlung, Heidelberg, 1983 GA
1984, S. 339
Hans Dahs Offizialverteidigung auch im Strafvollstreckungsverfahren? (zu OLG Bremen, B. v. 16.2.1983 – Ws 9 und 10/83) NStZ
1984, S. 66 ff.
Hans Dahs Zum Persönlichkeitsschutz des „Verletzten“ als Zeuge im Strafprozeß NJW
1984, S. 1921
Hans Dahs,
Hanns W. Feigen
Notwendige Verteidigung auch im Strafvollstreckungsverfahren NStZ
1984, S. 66 ff.
Hans Dahs Vortrag: Richter und Polizei – Anmerkungen eines Verteidigers Fortbildungstagung für Richter und Staatsanwälte des OLG Schleswig
1983
Hans Dahs Rezension: Rudolphi, Horn, Samson, Systematischer Kommentar zum Strafgesetzbuch, Bd. I AT, 3. Aufl.; Bd. I, 4. Aufl. (1. Lieferung), Frankfurt, 1982 NJW
1983, S. 807
Hans Dahs Rezension: Schönke / Schröder, Kommentar zum Strafgesetzbuch, 21. Aufl. Beck, 1982 NJW
1983, S. 437
Hans Dahs Rezension: Rudolphi / Horn / Samson : Systematischer Kommentar zum Strafgesetzbuch. Bd. 1: Allgemeiner Teil (3. Aufl.), Bd.1: Allgemeiner Teil (4. Aufl.), 1. Lieferung, Frankfurt, 1982 NJW
1983, S. 807
Hans Dahs Anmerkung zu LG Hamburg, B. v. 15.2.1982 – (34) Qs 3/82 – (§§ 53 ff. Strafprozeßordnung) NStZ
1983, S. 182 ff.
Hans Dahs Der Haftgrund der Fluchtgefahr AnwBl
1983, S. 418 ff.
Hans Dahs Rezension: Ellersiek, Die Beschwerde im Strafprozeß, Berlin, 1980 NJW
1982, S. 1508
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Hamm, B. v. 5.2.1981 – 1 Ws 15/81 – (Die Begründung der Revision zu Protokoll gem. § 345 II Strafprozeßordnung – ein Fossil!) NStZ
1982, S. 345 ff.
Hans Dahs Empfiehlt es sich, die Vorschriften über die Öffentlichkeit des Strafverfahrens neu zu gestalten, insbesondere zur Verbesserung der Rechtsstellung des Beschuldigten weitere nichtöffentliche Verfahrensgänge zu entwickeln? Referat zum 54. Deutschen Juristentag, abgedruckt in Sitzungsbericht K
1982
Hans Dahs Apokryphe Haftgründe – Erwartung einer hohen Strafe = Fluchtgefahr, Charakter der Straftat = Verdunkelungsgefahr Festschrift für Hanns Dünnebier
1982, S. 227 ff.
Hans Dahs Rezension: Tiedemann, Die Neuordnung des Umweltstrafrechtes, Berlin, 1980 GA
1981, S. 330
Hans Dahs Disziplinierung des Tatrichters durch Beschlüsse nach § 349 Abs. 2 StPO NStZ
1981, S. 205
Hans Dahs Vortrag: Verteidigung und Strafverfolgung – widerstreitende Organe der Rechtspflege? Vortrag vor dem Bundeskriminalamt in Bonn
1980
Hans Dahs Rezension: Schubarth, Zur Tragweite des Grundsatzes der Unschuldsvermutung, Basel, 1979 GA
1980, S. 397
Hans Dahs Rezension: Rudolphi / Horn / Samson / Schreiber, Systematischer Kommentar zum Strafgesetzbuch, Bd. 2, Besonderer Teil NJW
1980, S. 167
Hans Dahs Vortrag: Aussichtsreiche und aussichtslose Revisionsrügen (zum aktuellen Stand der revisionsgerichtlichen Rechtsprechung) Vortrag vor der Vereinigung der Rechtsanwälte und Notare in Münster e. V.
1979
Hans Dahs Vortrag: Die Revision aus der Sicht des Rechtsanwalts Vortrag vor der Deutschen Richterakademie in Trier
1979
Hans Dahs Rezension: Kleinknecht, Strafprozeßordnung, 34. Aufl. Beck, 1979 NJW
1979, S. 2386
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Hamburg, B. v. 29.7.77 – 3 Ws 25/77 – (§§ 97 I 1 u. 2, 126 I 1 BRAGO) AnwBl
1979, S. 72 ff.
Hans Dahs Referat: Der Standpunkt des Verteidigers zum Sachbeweis Referat auf der Arbeitstagung des Bundeskriminalamtes in Wiesbaden, abgedruckt in: BKA‐Vortragsreihe Bd. 24, S. 19)
1978
Hans Dahs Vortrag: Richterliches Verhalten aus der Sicht des Rechtsanwalts Vortrag vor der Deutschen Richterakademie in Trier
1978
Hans Dahs Rezension: Rogall, Der Beschuldigte als Beweismittel gegen sich selbst, Berlin, 1977 GA
1978, S. 89
Hans Dahs Der Standpunkt des Verteidigers zum Sachbeweis BKA‐Vortragsreihe Bd. 24
1978, S. 19 ff.
Hans Dahs Verfassungsrechtliche Gewährleistung umfassender Verteidigung im Revisionsverfahren NJW
1978, S. 140 ff.
Hans Dahs Die Urteilsrüge – ein Irrweg NJW
1978, S. 140 ff.
Hans Dahs Vortrag: Strafverteidigung und Standesrecht Vortrag vor der Vereinigung Berliner Strafverteidiger e. V. in Berlin
1977
Hans Dahs Referat: Wehrhafter Rechtsstaat und freie Verteidigung – ein Widerspruch? ZRP
1977, S. 164
Hans Dahs Rezension: Baumann, Strafrecht, Allgemeiner Teil, 8. Aufl. Bielefeld, 1977 NJW
1977, S. 2347
Hans Dahs Rezension: Rudolphi / Horn / Samson / Schreiber, Systematischer Kommentar zum Strafgesetzbuch Bd. 2 Besonderer Teil, Bd. 1 Allgemeiner Teil (2. Aufl.) NJW
1977, S. 942 und 1147
Hans Dahs Zur Rechtswirksamkeit des nach der Urteilsverkündung „herausgefragten“ Rechtsmittelverzichts Festschrift für Erich Schmidt‐Leichner
1977, S. 17 ff.
Hans Dahs Wehrhafter Rechtsstaat und freie Verteidigung – ein Widerspruch ZRP
1977, S. 164 ff.
Hans Dahs Rezension: Hahn, Die notwendige Verteidigung im Strafprozeß, Schriften z. Prozeßrecht, BD. 40, Berlin, 1975 ZRP
1976, S. 230
Hans Dahs Rezension: Rüping, Der Grundsatz des rechtlichen Gehörs und seine Bedeutung im Strafverfahren, Strafrechtliche Abhandlungen N. F., Bd. 26, Berlin, 1976 NJW
1976, S. 2114
Hans Dahs Rezension: Hahn, Die notwendige Verteidigung im Strafprozeß, Schriften zum Prozeßrecht, Bd. 40, Berlin, 1975 ZRP
1976, S. 230
Hans Dahs Rezension: Käßer, Wahrheitsforschung im Strafprozeß – Methoden der Sachverhaltsaufklärung GA
1976, S. 155
Hans Dahs Rezension: Kleinknecht, Strafprozeßordnung mit GVG und Nebengesetzen, 32. Aufl. Beck, 1975 NJW
1976, S. 30
Hans Dahs Die Relativierung absoluter Revisionsgründe GA
1976, S. 353 ff.
Hans Dahs Das „Anti‐Terroristen‐Gesetz“ NJW
1976, S. 2145 ff.
Hans Dahs Referat: Ausschließung und Überwachung des Strafverteidigers – Bilanz und Vorschau NJW
1975, S. 1385
Hans Dahs Rezension: Rudolphi / Horn / Samson / Schreiber, Systematischer Kommentar zum Strafgesetzbuch, Bd. 1, Allgemeiner Teil NJW
1975, S. 2059
Hans Dahs Rezension: Kern‐Roxin: Strafverfahrensrecht, 13. Aufl., Beck, 1975 NJW
1975, S. 1875
Hans Dahs Rezension: Robert, Der Augenschein im Strafprozeß, Züricher Schriften zum Verfahrensrecht, Schulthess, 1974 GA
1975, S. 343
Hans Dahs Ausschließung und Überwachung des Strafverteidigers – Bilanz und Vorschau NJW
1975, S. 1385
Hans Dahs Vortrag: Sachverständigen‐Hearing des Rechtsausschusses des Deutsches Bundestages (§ 148 Strafprozeßordnung) Vortrag für den Deutschen Anwaltverein
1974
Hans Dahs Vortrag: Strafverteidigung in Theorie und Praxis Vortrag vor den Referendararbeitsgemeinschaften des Landgerichts Bonn
1974
Hans Dahs Rezension: Knapp, Der Verteidiger – ein Organ der Rechtspflege, Heymanns, 1974 NJW
1974, S. 2042
Hans Dahs Rezension: Baumann, Grundbegriffe und Verfahrensprinzipien des Strafprozeßrechts. Eine Einführung an Hand von Fällen, Kohlhammer, 1972 GA
1974, S. 158
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Köln, U. v. 28.8.73 – Ss 68/73 – (§ 329 I Strafprozeßordnung) NJW
1974, S. 467 ff.
Hans Dahs Bewältigung großer Strafprozesse – um welchen Preis? NJW
1974, S. 1538
Hans Dahs Rezension: Löhr, Der Grundsatz der Unmittelbarkeit im deutschen Strafprozeßrecht, Berlin, 1972 GA
1973, S. 317 ff.
Hans Dahs Rezension: Frisch, Revisionsrechtliche Probleme der Strafzumessung, Heymanns, 1971 NZWehrr
1973, S. 95
Hans Dahs Die Wiedereinsetzung im Strafprozeß in der Krise AnwBl
1973, S. 331 ff.
Hans Dahs Vortrag: Der Verteidiger im Strafprozeß und in der Gegenwart Vortrag vor dem Gesprächskreis Justiz der Hermann‐Ehlers‐Akademie in Kiel
1972
Hans Dahs Vortrag: Zweiteinteilung des Strafprozesses nach angelsächsischem Vorbild – ein Reformanliegen Vortrag vor der Neue Gesellschaft e. V. Bielefeld
1972
Hans Dahs,
Eckard Horn
Vortrag: Die Neugestaltung des Strafverfahrens – Auswirkungen auf die Praxis Wochenseminar der Rechtsanwaltskammer München
1972
Hans Dahs Der streikende Pflichtverteidiger AnwBl
1972, S. 297 ff.
Hans Dahs Referat: Zweiteilung der Hauptverhandlung durch ein Schuldinterlokut Deutscher Anwaltstag in Nürnberg
1971
Hans Dahs Vortrag: Sachverständigen‐Hearing des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages – Gesetz zur Änderung des GVG – Gerichtsordnungsrecht Deutscher Anwaltverein
1971
Hans Dahs Rezension: Schwenck, Strafgesetzbuch, Textausgabe mit Erläuterungen und Anmerkungen, Beck, 1970 NZWehrr
1971, S. 79
Hans Dahs Praktische Probleme des Schuldinterlokuts GA
1971, S. 353 ff.
Hans Dahs Zur Vorauswirkung von Rechtsreformen ZRP
1970, S. 3 ff.
Hans Dahs Vortrag: Der Übergang zum neuen Strafrecht in der Praxis Bonner Anwaltverein
1969
Hans Dahs Strafjustiz im Übergang Varia Juridica
1969, S. 69
Hans Dahs Anmerkung zu LG Mainz, B. v. 26.5.67 – 2 Qs 111/67 – (§§ 33, 111 a Strafprozeßordnung) NJW
1968, S. 414 ff.
Hans Dahs Unzulässige Einbehaltung des Führerscheins durch die Polizei NJW
1968, S. 632 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu LG Frankfurt, B. v. 22.3.66 – 5/10 Qs 6/66 – (§§ 350, 467 Strafprozeßordnung) NJW
1967, S. 66 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu LG Bonn, B. v. 8.11.65 – 13 Qs 501/65 – (§ 380 Strafprozeßordnung) MDR
1966, S. 606 ff.
Hans Dahs Verteidiger der Gehilfe des Gerichts? AnwBl
1966, S. 371 ff.
Hans Dahs Ausnahmen für bestimmte Fahrzeugarten bei der vorläufigen Entziehung der Fahrerlaubnis nach § 111 a Strafprozeßordnung NJW
1966, S. 239 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu LG Schweinfurt, B. v. 3.3.65 – Qs 44/65 – (§§ 303, 305, 411, 413 IV Strafprozeßordnung) NJW
1965, S. 1872 ff.
Hans Dahs Anmerkung zu OLG Koblenz, B. v. 5.3.65 – 1 Ws 45/65 – (§ 467 II Strafprozeßordnung) NJW
1965, S. 1289 ff.
Hans Dahs Vertretung des Angeklagten durch seinen Verteidiger bei Erklärungen gem. § 257 StPO NJW
1962, S. 2238 ff.
Hans Dahs Rechtsgespräch im Strafverfahren? NJW
1961, S. 1244 ff.

Kontaktadresse:

Michaela van der Linde
Bibliothek

Willy‐Brandt‐Allee 11
D‐53113 Bonn
Tel.: +49 228 72625‐470
Fax: +49 228 72625‐99

vanderlinde@redeker.de

Foto

Michaela van der Linde

Publikationen suchen: