Dr. Matthias Ganske
Partner

Geboren 1977 in Zossen. Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt‐Universität zu Berlin. 2002 erstes, 2005 zweites juristisches Staatsexamen. 2004 Promotion bei Prof. Dr. Hans‐Peter Schwintowski.

2005 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Vergaberecht, Abgabenrecht (Gebührenrecht, Beitragsrecht, Wasserverbandsbeitragsrecht, Abwasserabgaben), Preisrecht, öffentliches Wirtschaftsrecht, Umweltrecht.

Lehrbeauftragter an der Rheinischen Friedrich‐Wilhelms‐Universität Bonn. Regelmäßige Lehrtätigkeit im Rahmen von Fachanwaltslehrgängen für Bau‐ und Architektenrecht sowie für Verwaltungsrecht. Regelmäßige Dozenten‐ und Vortragstätigkeit zu vergabe‐ und verwaltungsrechtlichen Themen.

Stellvertretender Vorsitzender des Vorprüfungsausschusses der Rechtsanwaltskammer Köln für die Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung „Vergaberecht“, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht, Landesgruppe Nordrhein‐Westfalen, im Deutschen Anwaltverein, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Vergaberecht im Deutschen Anwaltverein, Mitglied des Deutschen Vergabenetzwerks (DVNW).

Mitautor in Reidt/Stickler/Glahs, Kommentar zum Vergaberecht, Kapellmann/Messerschmidt, Kommentar zur VOB Teile A und B, Landmann/Rohmer, Kommentar zum Umweltrecht. Monographie: „Corporate Governance im öffentlichen Unternehmen“. Autor zahlreicher Fachbeiträge zum Vergabe‐ und Verwaltungsrecht.

Sprachen: Deutsch, Englisch.

Empfohlen von Legal 500 im Öffentlichen Recht/Vergaberecht.

Kontaktadresse:

Dr. Matthias Ganske
Partner
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Fachanwalt für Vergaberecht

Willy‐Brandt‐Allee 11
53113 Bonn
Tel.: +49 228 72625‐166
Fax: +49 228 72625‐99

ganske@redeker.de

Sekretariat:

Fotos

Kathrin Kretschmann dos SantosUlrike OferathJulia WylenzekMaren Simon-Marx