Profil/​Geschichte

Was uns verbindet ist Persönlichkeit

Umfassende Expertise und moderne Dienstleistung, fachliche wie auch interdisziplinäre Spezialisierung und langjährige Erfahrung, anwaltliche Arbeit und wissenschaftliches Werk als untrennbare Einheit: Das Selbstverständnis unserer Sozietät ist geprägt von unseren Gründungssozien, die an die Qualität der anwaltlichen Tätigkeit und den persönlichen Einsatz jedes Einzelnen immer höchste Ansprüche stellten. Unsere etwa hundert Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte leben diese Werte und engagieren sich täglich mit Leidenschaft für eine erstklassige Rechtsberatung.

Mit starken Wurzeln in die Zukunft – die Historie unserer Sozietät

  • 1929: Prof. Dr. Hans Dahs sen. († 1972) gründet den Standort Bonn – Schwerpunkt: Zivilrecht.
  • 1954: Hans Dahs sen., der längst auch als Strafverteidiger bundesweites Renommee erlangt hat, und Konrad Redeker († 2013) schließen sich zu einer Sozietät zusammen. Weiterer Schwerpunkt: Verfassungs‐ und Verwaltungsrecht.
  • 1958: Dr. Kurt Schön († 1986) tritt als dritter Sozius hinzu. Es erfolgt ein Ausbau der zivil‐ und gesellschaftsrechtlichen Kompetenzen.
  • 1964: Prof. Dr. Hans Dahs jun. († 2018), Sohn des Gründers, tritt in die Sozietät ein.
  • 1968: Dr. Dieter Sellner erweitert die Sozietät.
  • 1990 bis 2013: Gründung der Standorte Leipzig, London, Berlin, Brüssel und München
  • 2014: Kooperation mit Womble Bond Dickinson

Redeker Sellner Dahs ist seit der Gründung 1929 zu einer der bedeutendsten unabhängigen deutschen Anwaltskanzleien gewachsen und heute bundesweit und international an sechs Standorten aktiv.

Seit 2014 kooperieren wir mit Womble Bond Dickinson, einem starken Partner im englischen und amerikanischen Recht. Fallbezogen arbeiten wir darüber hinaus mit renommierten Anwaltsfirmen in anderen EU‐Staaten und den USA zusammen. Das erhöht unsere Flexibilität und Souveränität in länderübergreifenden Mandaten.

Wir sind lokal und international präsent und gut vernetzt. Im In‑ und Ausland genießen wir hohes Ansehen.

Aus unserer starken nationalen und internationalen Position heraus beraten und vertreten wir unsere Mandanten in nahezu allen Rechtsbereichen kompetent und praxisnah – oft auch interdisziplinär – und bringen so unser fachliches wie auch fachübergreifendes Spezialwissen zugunsten zielgerichteter Lösungen ein.

Redeker Sellner Dahs wächst personell und fachlich weiter aus eigener Kraft und Kompetenz. Diesen Weg wollen wir weitergehen – zusammen mit ambitionierten Nachwuchstalenten, die ihre eigene, aber auch die Zukunft unserer Mandanten und der Sozietät gestalten wollen.