Sparkassen, öffentlich‑​rechtliche Banken und Versicherungen

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeiten liegt in der Beratung und Vertretung öffentlich‑​rechtlicher Kreditinstitute.

Seit vielen Jahren beraten wir Sparkassen, öffentlich‑​rechtliche Banken und Versicherungen sowie deren Träger in politisch und wirtschaftlich bedeutsamen Angelegenheiten auf nationaler und europäischer Ebene. Hierzu zählen:

  • Umstrukturierungen und Fusionen
  • Übertragungen von Trägerschaften
  • Aufsichtsrechtliche Verfahren
  • Beihilfenrechtliche und kartellrechtliche Fragestellungen
  • Presserechtliche Auseinandersetzungen
  • Lösungsfindungen bei regulatorischen Problemstellungen
  • Dienstrechtliche Fragen

Zu unseren Mandanten gehören auch Vertretungsorganisationen öffentlich‑​rechtlicher Kreditinstitute auf EU‑, Bundes‑ und Landesebene.

Unsere Mandanten schätzen unsere Kenntnisse der rechtlichen Zusammenhänge, die in die Erstellung von Gutachten, die Prozessvertretung vor allen Gerichten – einschließlich der Verfassungsgerichte und Unionsgerichte – und in Verhandlungen mit Dritten einfließen. Unsere umfangreichen Erfahrungen im Umgang mit den relevanten Gremien und Entscheidungsträgern zeichnen uns aus.

Wir sind Ihr starker Partner im Recht der öffentlich‑​rechtlichen Kreditinstitute und Versicherungen. Sprechen Sie uns an.

Ihre Ansprechpartner

Andreas Rosenfeld

Dr. Andreas Rosenfeld

rosenfeld@redeker.de

172, Av. de Cortenbergh
1000 Brüssel
Tel.: +32 2 74003‐21
Fax: +32 2 74003‐29

Leipziger Platz 3
10117 Berlin
Tel.: +49 30 885665‐142
Fax: +49 30 885665‐99

Jakob Wulff

Dr. Jakob Wulff

wulff@redeker.de

Willy‑​Brandt‑​Allee 11
53113 Bonn
Tel.: +49 228 72625‐136
Fax: +49 228 72625‐99