Juli 2024

10. Juli Gemeinsames Praktiker‑​Seminar „Bau- und Planungsrecht“
Veranstalter Der Arbeitskreis Öffentliches Baurecht unter der Leitung von Prof. Dr. Olaf Reidt bietet im Sommersemester 2024 in Zusammenarbeit mit der Juristischen Fakultät der Humboldt‑​Universität zu Berlin (Professoren Dres. Battis/​Reidt/​Mitschang/​Otto) das gemeinsame Praktikerseminar „Bau- und Planungsrecht“ an.
Vortrag „Planungs- und Rechtsinstrumente zur Klimaanpassung durch Urbanes Grün“
Referent M.Sc. Stadt- und Regionalplanung, Jonas Marschall, Institut für Städtebau Berlin, Berlin
Zeit 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr
Weitere Informationen

September 2024

18. September Kurzwebinar: Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten zur Beschleunigung der Vergabe
Veranstalter Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und Kommunales Bildungswerk e. V.
Beschreibung Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern die rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten für die Beschleunigung der Vergabe im öffentlichen Beschaffungswesen zu vermitteln. Hauptaugenmerk liegt auf der optimalen Balance zwischen Rechtssicherheit, Beschleunigung und Wettbewerb. Die Entscheidungsprozesse in Kommunen werden besonders berücksichtigt.
Referent Tassilo Schröck
Zeit 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr
E-Mail-Anmeldung
Weitere Informationen
19./20. September 133. Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht
Veranstalter Deutsche Anwaltakademie
Vortrag Grundlagen des Arbeitsrechts / Abschluss und Inhalt des Arbeitsverhältnisses / Gestaltung von Arbeitsverträgen (T01)
Referent Axel Groeger
Zeit 19.09.: 08.30 – 18.15 Uhr; 20.09.: 8.30 – 15.15 Uhr
Ort Lindner Sports Academy, 60528 Frankfurt am Main, Otto-Heck-Schneise 8
19. September Kurzwebinar: Gemeinsame Auftragsvergabe, zentrale Beschaffungsstellen, Bündelung von Auftragsvergaben
Veranstalter Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und Kommunales Bildungswerk e. V.
Referent Tassilo Schröck
Beschreibung Die Kooperation zwischen öffentlichen Auftraggebern und Bündelung von Auftragsvergaben kann Verwaltungsaufwand und Einkaufspreise stark senken und gleichzeitig Qualität und Rechtssicherheit der öffentlichen Beschaffung erheblich erhöhen. Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern die Gestaltungsmöglichkeiten für Kooperation und Bündelung im öffentlichen Beschaffungswesen zu vermitteln.
Online-Anmeldung
Weitere Informationen

November 2024

14./15. November Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft Vergaberecht im DAV
Veranstalter Arbeitsgemeinschaft Vergaberecht im Deutschen Anwaltverein e. V.
Beschreibung Herbsttagung am 15.11.2024 mit folgenden Themen: Vergaberecht und Vertragsgestaltung, kommunale Wärmeplanung und damit verbundene vergaberechtliche Komplikationen, Erfahrungen mit den Vergabetransformationspaket und Beschleunigungsnovellen, Verpflichtung von juristischen Personen des Privatrechts zur Einhaltung von Vergaberecht durch Zuwendungen unter Berücksichtigung länderspezifischer Besonderheiten
Ort Hotel Schweizer Hof, 10787 Berlin, Budapester Strasse 25
Beschreibung Vorabendprogramm: Austausch der „Jungen Wilden“ am 14.11.2024.
Ort Redeker Sellner Dahs, 10117 Berlin, Leipziger Platz 3
Leitung Tassilo Schröck
Weitere Informationen
28./29. November 47. Fachanwaltslehrgang Verwaltungsrecht
Veranstalter DeutscheAnwaltAkademie
Ort NOVOTEL Düsseldorf City West, 40547 Düsseldorf, Niederkasseler Lohweg 179
Vortrag Verwaltungsprozessrecht – Baustein 2
Zeit täglich 09:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Referent Stefan Tysper
Beschreibung Rechtsschutz in der Hauptsache: Struktur des Verwaltungsprozesses; Verfahrungsgrundsätze; Klageerhebung und Antragstellung; gerichtsbezogene Sachentscheidungsvoraussetzungen, beteiligtenbezogene Sachentscheidungsvoraussetzungen, Klage‑/​Antragsartabhängige Sachentscheidungsvoraussetzungen; Übersicht zu den Klagearten; Begründetheit der Klage; Akteneinsicht und Geheimnisschutz; Rechtsmittel und Rechtsbehelfe des Klageverfahrens; Verfahrensbeendigung ohne Streitentscheidung
Beschreibung Einstweiliger Rechtsschutz: System des einstweiligen Rechtsschutzes im Verwaltungsprozessrecht; Anwendungsbereiche von §§ 80, 80a VwGO und § 123 VwGO; aufschiebende Wirkung gemäß § 80 I VwGO; Wiederherstellung/​Anordnung des Suspensiveffekts gemäß § 80 VwGO; vorläufiger Rechtsschutz bei Verwaltungsakten mit Doppelwirkung; einstweilige Anordnung nach § 123 VwGO; einstweilige Anordnung im Normenkontrollverfahren gemäß § 47 VI VwGO; Rechtsmittel im einstweiligen Rechtsschutz
Weitere Informationen
Online-Anmeldung
29. November Kurzwebinar: Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten zur Beschleunigung der Vergabe
Veranstalter Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und Kommunales Bildungswerk e. V.
Beschreibung Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern die rechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten für die Beschleunigung der Vergabe im öffentlichen Beschaffungswesen zu vermitteln. Hauptaugenmerk liegt auf der optimalen Balance zwischen Rechtssicherheit, Beschleunigung und Wettbewerb. Die Entscheidungsprozesse in Kommunen werden besonders berücksichtigt.
Referent Tassilo Schröck
Zeit 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr
Online-Anmeldung
Weitere Informationen
29. November Kurzwebinar: Gemeinsame Auftragsvergabe, zentrale Beschaffungsstellen, Bündelung von Auftragsvergaben
Veranstalter Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von GIBT Colleg e. V. und Kommunales Bildungswerk e. V.
Beschreibung Die Kooperation zwischen öffentlichen Auftraggebern und Bündelung von Auftragsvergaben kann Verwaltungsaufwand und Einkaufspreise stark senken und gleichzeitig Qualität und Rechtssicherheit der öffentlichen Beschaffung erheblich erhöhen. Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern die Gestaltungsmöglichkeiten für Kooperation und Bündelung im öffentlichen Beschaffungswesen zu vermitteln.
Referent Tassilo Schröck
Zeit 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Online-Anmeldung
Weitere Informationen