Presse, Medien, Kultur

Presse, Medien, Kultur

Wir beraten und vertreten nationale und internationale Mandanten in allen Fragen des Presse‐ und Medienrechts. Zu unseren Kernkompetenzen gehören der Schutz vor rechtswidriger Berichterstattung und das Recht der Medienregulierung. Im Presserecht beherrschen wir die gerade dort erforderliche lautlose und effektive Hintergrundarbeit.

Unsere Beratungsfelder

  • Presse‐ und Äußerungsrecht
  • Presserechtliches Krisenmanagement
  • Medienverfassungsrecht
  • Rundfunkrecht
  • Informationszugangsrecht
  • Medienkartellrecht und Medienkonzentrationsrecht
  • Kunstrecht

Mandanten/Referenzen

In‐ und ausländische Unternehmen, Personen des öffentlichen Lebens (insbesondere aus Politik, Wissenschaft und Sport), Träger von Hochschulen, Universitätskliniken und Krankenhäusern, Behörden, Ministerien und andere Einrichtungen der öffentlichen Hand, Verbände, Rundfunkveranstalter, Landesmedienanstalten und Privatpersonen.

Optionen: