Publikationen Eugen Kunz

Kunz, Eugen. Das Instrument der (autonomen) Zollaussetzung und der Zollkontingente: Leitlinien zum Verfahren. In: Dona Scripta 2020, Jürgen Lüders gewidmet 2020, S. 161 ff.

Kunz, Eugen. E‑​Commerce: Rechtswahlklauseln in AGB vs. Verbraucherrecht. In: baumarktmanager 2017, Jubiläumsausgabe S. 61.

Kunz, Eugen und Jörgen Rubel. Der Begriff des „eingeschriebenen Briefes“ nach § 51 GmbHG. In: GmbHR 2011, S. 849 ff.

Rubel, Jörgen und Eugen Kunz. Notwendigkeit eines Hauptversammlungsbeschlusses beim „Delisting“ aus einem Qualitätssegment des Freiverkehrs? Eine Untersuchung am Beispiel des Entry Standard. In: AG 2011, S. 399 ff.

Kunz, Eugen. Buchbesprechung: Christofer Lenz / Thomas Würtenberger, BauGB‑​Verträge – Leitfaden für Gemeinden und Investoren, Richard Boorberg Verlag, 2011, ISBN 978‑3‑415‑04553‑8. In: LKRZ 2011, S. 199 f.

Kunz, Eugen. Gehirndoping: Unheil oder Segen? – Diskussions‑ und ggf. Regelungsbedarf auf dem Gebiet des ,Neuro‑​Enhancements'. In: MedR 2010, S. 471 ff.

Würtenberger, Thomas und Eugen Kunz. Die Mitwirkung der Bundesländer in Angelegenheiten der Europäischen Union. In: JA 2010, S. 406 ff.

Kunz, Eugen. Ecclesia vivit lege romana – Die Kirche lebt nach römischem Recht. In: Becker u. a. (Hrsg.), Hexentribunal: Beiträge zu einem historischen Phänomen zwischen Recht und Religion, Augsburg Sankt‑​Ulrich‑​Verlag 2001, S. 75 ff.