Publikationen Prof. Dr. Wolfgang Roth, LL.M. (Michigan)

Roth, Wolfgang. Verfassungsmäßigkeit der Einführung einer 3%‑Sperrklausel bei Kommunalwahlen durch Verfassungsänderung, insbesondere für das Land Nordrhein‑​Westfalen. Berlin, Duncker & Humblot 2015.

Baumeister, Peter, Wolfgang Roth und Josef Ruthig (Hrsg.). Staat, Verwaltung und Rechtsschutz : Festschrift für Wolf‑​Rüdiger Schenke zum 70. Geburtstag. Berlin, Duncker & Humblot 2011.

Roth, Wolfgang, Simone Lünenbürger und Andreas Rosenfeld. Das rechtliche Umfeld des Versorgungsauftrages des DRK‑​Blutspendedienstes West und das Verbot entgeltlicher Blutspenden. Herdecke, Verlag am See 2011.

Roth, Wolfgang. Die Grundrechte Minderjähriger im Spannungsfeld selbständiger Grundrechtsausübung, elterlichen Erziehungsrechts und staatlicher Grundrechtsbindung. Berlin, Duncker & Humblot 2003.

Roth, Wolfgang. Verwaltungsrechtliche Organstreitigkeiten – das subjektive Recht im innerorganisatorischen Verwaltungsrechtskreis und seine verwaltungsgerichtliche Geltendmachung. Berlin, Duncker & Humblot 2001.

Roth, Wolfgang und Dirk Looschelders. Juristische Methodik im Prozeß der Rechtsanwendung – zugleich ein Beitrag zu den verfassungsrechtlichen Grundlagen von Gesetzesauslegung und Rechtsfortbildung. Berlin, Duncker & Humblot 1996.

Roth, Wolfgang. Faktische Eingriffe in Freiheit und Eigentum – Struktur und Dogmatik des Grundrechtstatbestandes und der Eingriffsrechtfertigung. Berlin, Duncker & Humblot 1994.


Roth, Wolfgang. Kommentierung des Vereinsgesetzes und der §§ 1 – 8 des Bundesverfassungsschutzgesetzes. In: Schenke, Wolf‑​Rüdiger (Hrsg.): Sicherheitsrecht des Bundes. – 2. Aufl. – München : Beck 2019

Roth, Wolfgang. Kommentierung der §§ 42, 43, 142 – 147 TKG. In: Scheurle, Klaus‐Dieter ; Mayen, Thomas: Telekommunikationsgesetz. Kommentar. – 3. Aufl. – München : Beck 2018

Roth, Wolfgang. Zur Subsidiarität nachrichtendienstlicher Telekommunikationsüberwachung. In: Kment, Martin (Hrsg.): Das Zusammenwirken von deutschem und europäischem öffentlichem Recht. Festschrift für Hans D. Jarass zum 70. Geburtstag. – München : Beck 2015, S. 505 ff.

Roth, Wolfgang. Kommentierung der §§ 1‑33 Vereinsgesetz und §§ 1‑8 Bundesverfassungsschutzgesetz. In: Schenke, Wolf‑​Rüdiger (Hrsg.) u. a.: Sicherheitsrecht des Bundes. – München: Beck 2014

Roth, Wolfgang. Kommentierung der §§ 124–131 VwGO (verwaltungsgerichtliches Berufungsverfahren). In: Posser, Herbert: Verwaltungsgerichtsordnung. Kommentar. – 2. Aufl. – München : Beck 2014

Roth, Wolfgang. Grundsatzrevision bei auslaufendem Unionsrecht. In: Baumeister, Peter (Hrsg.): Staat, Verwaltung und Rechtsschutz. Festschrift für Wolf‑​Rüdiger Schenke zum 70. Geburtstag. – Berlin: Duncker & Humblot 2011, S. 1107 ff.

Roth, Wolfgang. Verfassungsgerichtliche Kontrolle der Vorlageverpflichtung an den EuGH. In: NVwZ 2009, S. 345 ff.

Roth, Wolfgang. Kommentierung der §§ 41‑43, 142‑147 TKG. In: Scheurle, Klaus‑​Dieter ; Mayen, Thomas: Telekommunikationsgesetz. Kommentar. – 2. Aufl. – München : Beck 2008

Roth, Wolfgang. Wiedereinsetzung nach Fristversäumnis wegen Belegung des Telefaxempfangsgeräts des Gerichts. In: NJW 2008, S. 785 ff.

Roth, Wolfgang. Verfristung von Verfassungsbeschwerden wegen Belegung des Telefaxempfangsgerätes des Bundesverfassungsgerichts. In: Dona Scripta 2007, Klaus‑​Dieter Becker gewidmet 2007, S. 53 ff.

Roth, Wolfgang. Kommentierung der §§ 124 bis 130b VwGO (verwaltungsgerichtliches Berufungsverfahren). In: Posser, Herbert: Beck´scher Online‑​Kommentar VwGO 2007

Roth, Wolfgang. Anwaltsgerichtliche Sanktionierung der Nichtbefolgung verfassungswidriger Normen?. In: NVwZ 2007, S. 754 ff.

Roth, Wolfgang. Beweislastumkehr bezüglich der Kausalität der Verletzung von Verfahrensrechten bei der Entscheidung über die Entschädigung nach Art. 41 EMRK. In: NVwZ 2006, S. 753 ff.

Roth, Wolfgang. Die Notwendigkeit einer verfassungskonform einschränkenden Auslegung des Telekommunikationsbeitrags. In: MMR 2005, S. 424 ff.

Roth, Wolfgang. Die Abgeordnetenentschädigung als Verdienstausfallentschädigung. In: AöR 2004, S. 219 ff.

Roth, Wolfgang und Ulrich Karpenstein. Verfassungsrechtliche Probleme einer Privatisierung des Gerichtsvollzieherwesens. In: ZVI 2004, S. 442 ff.

Roth, Wolfgang. Kindesunterhalt/​Elternunterhalt – die Benachteiligung der Familie. In: NJW 2004, S. 2434 ff.

Roth, Wolfgang. Vaterschaftsanfechtung durch den biologischen Vater. In: NJW 2003, S. 3153 ff.

Roth, Wolfgang. Die fehlerhafte Einreichung der Berufungszulassungsbegründung beim OVG – ein rechtsmethodisches Exempel. In: NVwZ 2003, S. 1189 ff.

Roth, Wolfgang. Keine einfach Beiladung „potenzieller Kläger“ gem. § 65 I VwGO. In: NVwZ 2003, S. 691 ff.

Roth, Wolfgang. Die Rückforderung vorgelegter Akten bei nachträglicher Vorlageverweigerung im Verwaltungsprozess. In: NVwZ 2003, S. 544 ff.

Roth, Wolfgang. Die Obliegenheit zur Inanspruchnahme primären Rechtsschutzes insbesondere bei beamtenrechtlichen Beförderungsstreitigkeiten. In: ZBR 2001, S. 14 - 24

Roth, Wolfgang. Die Zwangsvollstreckung verwaltungsgerichtlicher Entscheidungen und Vergleiche gegen Behörden. In: VerwArch 2000, S. 12 ff.

Roth, Wolfgang. Die Grundrechte als Maßstab einer Vertragsinhaltskontrolle. In: Einbindung der Grundrechte auf das Zivilrecht, Öffentliche Recht und Strafrecht. Mannheimer Fakultätstagung über 50 Jahre Grundgesetz 1999, S. 229 - 249

Roth, Wolfgang. Grundlage und Grenzen von Übergangsanordnungen des Bundesverfassungsgerichts zur Bewältigung möglicher Folgeprobleme seiner Entscheidungen. In: AöR 1999, S. 470 ff.

Roth, Wolfgang. Zur Verfassungswidrigkeit der Rechtschreibreform. In: BayVBl 1999, S. 257 ff.

Roth, Wolfgang. Ungleichzeitige Parallelgesetzgebung – Verlust der Revisibilität des Offenkundigkeitsmerkmals in § 44 I LVwVfG?. In: NVwZ 1999, S. 388 ff.

Roth, Wolfgang. Versehentliche Gesetzesreform? – Zur Fortgeltung des § 44a VwGO trotz seiner irrtümlichen Aufhebung durch den Gesetzgeber. In: NVwZ 1999, S. 155 ff.

Roth, Wolfgang. Richterliche Vorbefassung und das Konzept der objektiven Befangenheit. In: DÖV 1998, S. 916 ff.

Roth, Wolfgang. Der Anspruch auf öffentliche Verhandlung nach Art. 6 Abs. 1 EMRK im verwaltungsgerichtlichen Rechtsmittelverfahren. In: EuGRZ 1998, S. 563 ff.

Roth, Wolfgang. Die verfassungsgerichtliche Überprüfung verfassungskonformer Auslegung im Wege abstrakter Normenkontrolle. In: NVwZ 1998, S. 563

Roth, Wolfgang. Tatsachenfragen als Zulassungsgrund bei der Grundsatz‑ und Divergenzberufung. In: DÖV 1998, S. 191 ff.

Roth, Wolfgang. Preisparität beim Ausschank alkoholischer und nichtalkoholischer Getränke. In: GewArch 1998, S. 19 ff.

Roth, Wolfgang. Kein Beginn der Beschwerdefrist bei Zustellung lediglich des Beschlußtenors. In: NJW 1997, S. 1966 ff.

Roth, Wolfgang. Der Berufungszulassungsgrund der „ernstlichen Zweifel“ im verwaltungsrechtlichen Verfahren. In: VerwArch 1997, S. 416 ff.

Roth, Wolfgang. Zur Unvereinbarkeit des Gerichtsbescheides (§ 84 VwGO) mit Art. 6 I EMRK. In: NVwZ 1997, S. 656 ff.

Roth, Wolfgang und W.‑R. Schenke. Die verwaltungsgerichtliche Feststellung strafbewehrter verwaltungsrechtlicher Pflichten. In: WiVerw 1997, S. 81 ff.

Roth, Wolfgang. Die Überprüfung fachgerichtlicher Urteile durch das Bundesverfassungsgericht und die Entscheidung über die Annahme einer Verfassungsbeschwerde. In: AöR 1996, S. 544 ff.

Roth, Wolfgang. Kein Folgenbeseitigungsanspruch bei Wiedereinweisung des Räumungsschuldners. In: DVBl 1996, S. 1401 ff.

Roth, Wolfgang. Anmerkung zu VGH Mannheim. In: FamRZ 1996, S. 191 ff.

Roth, Wolfgang und Dirk Looschelders. Grundrechte und Vertragsrecht: Die verfassungskonforme Reduktion des § 565 Abs. 2 S. 2 BGB. In: JZ 1995, S. 1034 ff.