Dr. Cornelius Wefing

Associate

Werdegang

Geboren 1991 in Bielefeld. Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin. 2016 erstes, 2021 zweites juristisches Staatsexamen. Von 2016 bis 2018 Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Anwaltskanzlei. 2021 Promotion im anwaltlichen Berufsrecht bei Prof. Dr. Reinhard Singer, gefördert durch ein Stipendium der Konrad‑​Redeker‑​Stiftung. Referendarstationen unter anderem bei der Deutschen Oper Berlin sowie den Prozessrechtsabteilungen einer Großkanzlei und einer Transaktionsboutique.

2021 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

Allgemeines Zivil‑ und Handelsrecht, (Internationales) Zivilprozessrecht, Gewerblicher Rechtsschutz.

Prozessführung; Beratung und Vertretung von Unternehmen und der öffentlichen Hand in diversen Bereichen des allgemeinen Zivilrechts, im Wirtschafts‑ und Handelsrecht sowie im IT‑​Recht, insbesondere in haftungsrechtlichen Fragen; Erstellung und Überprüfung von umfangreichen Vertragswerken.

Publikationen

Wefing, Cornelius. Der Wandel im Berufsbild der Anwaltschaft am Beispiel der Liberalisierung des anwaltlichen Werberechts. Baden‑​Baden, Nomos 2021.

Mitarbeit an Brand, Peter‑​Andreas (Hrsg.). Formularbuch Zivilverfahren mit Auslandsberührung: Zuständigkeit, Streitverfahren und Freiwillige Gerichtsbarkeit, Zustellung, Anerkennung und Vollstreckung. 2. Aufl. München, Beck 2018.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Dr. Cornelius Wefing

Dr. Cornelius Wefing

Berlin
T +49 30 885665‐283
F +49 30 885665‐99

wefing@redeker.de

Sekretariat:
Marina Hemm
Lisa Maria Bauer