Florian Beck

Associate
Werdegang

Geboren 1986 in Stuttgart. Studium der Rechtswissenschaften in Berlin. 2011 erstes, 2018 zweites juristisches Staatsexamen. Referendariat am Kammergericht Berlin, mit Stationen u. a. beim Regierenden Bürgermeister von Berlin sowie in Wirtschaftskanzleien in Berlin und Washington, D. C.

2018 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

Öffentliches Bau‐ und Planungsrecht, Fachplanungsrecht, Umweltrecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Verfassungsrecht.

Beratung und (prozessuale) Vertretung von Vorhabenträgern und Zulassungsbehörden bei Infrastrukturvorhaben (unter anderem zu den fernstraßenrechtlichen Planfeststellungsverfahren für den Neubau der A 20 – 1. Bauabschnitt sowie zur Erweiterung der Autobahn A 7 – Altonaer Deckel, zum energiewirtschaftlichen Planfeststellungsverfahren für die Errichtung und den Betrieb der EUGAL); Beratung zu Fragen des Berg‑ und Wasserrechts sowie des Raumordnungs‑ und Landesplanungsrechts im Zusammenhang mit Tagebauvorhaben; Vertretung des Betreibers einer Test‑ und Präsentationsstrecke für Kraftfahrzeuge im Zusammenhang mit immissionsschutzrechtlichen Fragestellungen; Beratung zu Bauvorhaben, insbesondere zu umwelt‑ und denkmalschutzrechtlichen Fragen.

Florian Beck

Florian Beck

Berlin
T +49 30 885665‐222
F +49 30 885665‐99

beck@redeker.de

Sekretariat:
Debora Klinker
Dana Petrović