Dr. Friederike Dorn

Associate

Werdegang

Geboren 1986 in Bonn. Studium der Rechtswissenschaft in Heidelberg und Montpellier (Frankreich). 2012 erstes, 2019 zweites juristisches Staatsexamen. 2012 bis 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Insolvenzrecht an der Universität Heidelberg. 2018 Promotion bei Prof. Dr. Andreas Piekenbrock, Heidelberg. Auszeichnung der Dissertation mit dem Wissenschaftspreis 2019 der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein. 2017 bis 2019 Referendariat, u. a. mit Stationen bei der rheinland‑​pfälzischen Landesvertretung in Brüssel sowie bei der Europäischen Kommission (Generaldirektion Justiz und Verbraucherschutz).

2019 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

Deutsches und Europäisches Kartellrecht, Fusionskontrolle, Compliance, Europarecht.

Studienvereinigung Kartellrecht, Belgisch‑​Deutsche Juristenvereinigung

Beratung und Vertretung zahlreicher Unternehmen und Behörden in Kartellschadensersatzverfahren; Vertretung von nationalen und internationalen Unternehmen in kartell‑ und europarechtlichen Beschwerdeverfahren insbesondere vor der Europäischen Kommission; laufende Beratung von Unternehmen und Verbänden im Bereich der kartellrechtlichen Compliance.

Publikationen

Veröffentlichungen zur Rechtsvergleichung, zum Insolvenz‑ und Gesellschaftsrecht.

Publikationen

Sprachen

Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch

Dr. Friederike Dorn

Dr. Friederike Dorn

Brüssel
T +32 2 74003‐24
F +32 2 74003‐29

dorn@redeker.de

Sekretariat:
Alexandra Bascou