Dr. Julian Augustin

Senior Associate
Werdegang

Geboren 1984 in Heidelberg. Studium der Rechtswissenschaften in Berlin und Sydney (Australien). 2010 erstes, 2015 zweites juristisches Staatsexamen.

Referendarstationen u. a. in der Rechtsabteilung der Deutschen Bahn AG mit dem Schwerpunkt Vergaberecht sowie bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Berlin, Abteilung Grundsatzangelegenheiten und Recht.

Von 2005 bis 2010 Mitarbeiter am Lehrstuhl für Staats‐ und Verwaltungsrecht sowie Verwaltungswissenschaften an der Humboldt‐Universität zu Berlin (Prof. Dr. Dr. h. c. Battis). 2015 Promotion bei Prof. Dr. Dr. h. c. Battis.

2015 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

Öffentliches Bau‐ und Planungsrecht, Fachplanungsrecht, Immissionsschutzrecht, Störfallschutzrecht, Umweltrecht, Wasserrecht, Vergaberecht.

Beratung und Vertretung der Sächsischen Binnenhäfen Oberelbe GmbH im eisenbahnrechtlichen Planfeststellungsverfahren für den Ausbau eines trimodalen Containerterminals im Hafen Riesa; Beratung der NLStBV im fernstraßenrechtlichen Planfeststellungsverfahren für den Ausbau der Bundesstraße 3 – Südschnellweg in Hannover; Beratung und Vertretung der Dow Deutschland Anlagengesellschaft mbH im Normenkontrollverfahren zu einem Bebauungsplan für die Errichtung eines Industriekraftwerkes am Standort Stade; Vertretung der Region Hannover in Normenkontrollverfahren gegen das Regionale Raumordnungsprogramm 2016, insbesondere zur Konzentrationsflächenplanung für Windenergie; Beratung und Vertretung großer Wohnungsbaugesellschaften und anderer Vorhabenträger in Baugenehmigungsverfahren für Wohnungsbauprojekte sowie im Zusammenhang mit der Aufstellung von Bebauungsplänen und dem Abschluss städtebaulicher Verträge.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Dr. Julian Augustin

Dr. Julian Augustin

Berlin
+49 30 885665‐123
+49 30 885665‐99

augustin@redeker.de

Sekretariat:
Sabine Stricker
Petra Schröder