Dr. Ronald Reichert

Partner
Werdegang

Geboren 1962 in Flensburg. Studium der Rechtswissenschaften in Bonn und Genf. 1990 erstes, 1995 zweites juristisches Staatsexamen. Umweltrechtliche Promotion bei Prof. Dr. Jarass, Bochum. Studienbegleitend Mitarbeiter eines Bundestagsabgeordneten. Nebentätigkeiten als Arbeitsgemeinschaftsleiter und Gutachter für das finanzwissenschaftliche Forschungsinstitut der Universität Köln.

1995 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

Verfassungs‐ und Europarecht, öffentliches Wirtschaftsrecht, insb. Glücksspiel‐ und sonstiges Regulierungsrecht, Umweltrecht, insb. Wasser‐ und Altlastenrecht, Recht der freien Wohlfahrtspflege.

Mitglied der abwassertechnischen Vereinigung, des Fördervereins des Instituts für das Recht der Wasserwirtschaft, der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein e. V. und der Vereinigung der International Masters of Gaming Law.

Beratung und Vertretung der Glücksspielindustrie in Deutschland und ihrer Verbände. Erfolgreiche Begleitung der meisten Musterrechtsstreitigkeiten im Glücksspielrecht.

Publikationen

Veröffentlichungen: Beiträge, Aufsätze und Rezensionen zum Verfassungs‐, Wasser‐ und Altlastenrecht. Kompensationslösungen im Gewässerschutz, Flexible Instrumente im Abwasserrecht; Co‐Autor zum Wasserhaushaltsgesetz in: Landmann/​Rohmer, Umweltrecht und zum TKG in: Scheurle/​Mayen, Telekommunikationsgesetz.

Publikationen

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Dr. Ronald Reichert

Dr. Ronald Reichert
Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Bonn
T +49 228 72625‐128
F +49 228 72625‐99

reichert@redeker.de

Sekretariat:
Andrea Fruggel
Tatjana Milanovic
Monika Pütz
Kevin Brinkermann