Caroline Glasmacher, LL.M. (Melbourne)

Associate

Werdegang

Geboren 1989 in Hamburg. Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg i. Br. und an der Université Paris‐Est Créteil. 2014 erstes, 2017 zweites juristisches Staatsexamen. Von 2014 bis 2015 Master of Laws (LL.M.) an der University of Melbourne, Australien. Referendariat am Kammergericht Berlin mit u. a. einer Station in der Zentrale des Auswärtigen Amtes.

2018 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

IT‑​Recht, Gewerblicher Rechtsschutz, Allgemeines Zivil‑ und Handelsrecht, Internationales Zivilprozessrecht.

Beratung und Vertretung von Behörden, Forschungseinrichtungen und Unternehmen bei der Erstellung und Verhandlung von Software‑ und anderweitigen Lizenzverträgen; Vertrags‑ und IT‑​rechtliche Beratung und Vertretung von Bundes‑ und Landesministerien im Rahmen von Digitalisierungsprojekten, vor allem im Bereich eGovernment; Vertretung eines internationalen Energieversorgungsunternehmens in einer gesellschaftsrechtlichen Streitigkeit aus einem Betreibervertrag; Beratung einer öffentlich‑​rechtlichen Körperschaft auf Bundesebene zu Rechtsformen der Förderung der Seenotrettung und diesbezüglichen Haftungsfragen

Publikationen

Glasmacher, Caroline und Gero Ziegenhorn. Abmahnung wegen DS‑​GVO‑​Verstößen. In: baumarktmanager 2019, S. 42 ff.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Caroline Glasmacher, LL.M. (Melbourne)

Caroline Glasmacher, LL.M. (Melbourne)

Berlin
T +49 30 885665‐216
F +49 30 885665‐99

glasmacher@redeker.de

Sekretariat:
Sandra Kaminski
Sabrina Wildemann