Dr. Christian Mensching, LL.M. (Columbia)

Partner
Werdegang

Geboren 1977 in Brüssel. Studium der Rechtswissenschaften in Bonn. 2002 erstes, 2006 zweites juristisches Staatsexamen.

Referendarstationen u. a. bei der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer und im Bundeswirtschaftsministerium. 2002 bis 2003 wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Prof. Dr. Herdegen. 2003 bis 2004 Studium an der Columbia University School of Law, New York, USA, LL.M.

2007 Eintritt in die Anwaltskanzlei.

Tätigkeiten

Presse‐ und Äußerungsrecht, Rundfunkrecht, Recht der neuen Medien, Verfassungsrecht, Europa‐ und Völkerrecht.

Von Legal 500 im Medienrecht/​Presse und Verlage empfohlen.

Mitglied der Deutsch‐Amerikanischen Juristenvereinigung. Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum und Medien im Deutschen Anwaltverein e. V.

Regelmäßige Beratung und Vertretung – außergerichtlich und gerichtlich – von mittelständischen und börsennotierten Unternehmen, Personen des öffentlichen und politischen Lebens, Universitäten und Forschungsorganisationen sowie Bundes‑ und Länderbehörden in presse‑ und äußerungsrechtlichen Angelegenheiten und Verfahren, sowohl im Vorfeld einer erwarteten Berichterstattung – etwa bei Medienanfragen und ‑recherchen – als auch im Fall einer erfolgten Berichterstattung.

Regelmäßige Vertretung von zwei öffentlichen‑​rechtlichen Rundfunkanstalten in presse‑ und äußerungsrechtlichen Gerichtsverfahren.

Beratung und Vertretung verschiedener Bundes‑ und Länderbehörden und Unternehmen in Zusammenhang mit Auskunfts‑ und Informationszugangsansprüchen, etwa nach dem Informationsfreiheitsgesetzen des Bundes und der Länder sowie dem Presse‑ und Archivrecht. 

Publikationen

Veröffentlichungen zum öffentlichen Recht sowie zum Europa‐ und Völkerrecht.

Publikationen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Dr. Christian Mensching, LL.M. (Columbia)

Dr. Christian Mensching, LL.M. (Columbia)

Bonn
T +49 228 72625‐174
F +49 228 72625‐99

mensching@redeker.de

Sekretariat:
Manja Körfer