Dr. Ulrich Karpenstein in den DAV‑​Vorstand gewählt

Berufspolitisches Engagement von Redeker Sellner Dahs ungebrochen

Bonn, 17. Mai 2019. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hat Redeker‑​Partner Dr. Ulrich Karpenstein auf dem Deutschen Anwaltstag in Leipzig in den Vorstand gewählt. Damit tritt ein Rechtsanwalt in den Vorstand ein, der in den letzten Jahren über seine juristische Tätigkeit für Regierungen und Verbände viel Erfahrung im politischen Umfeld sammeln konnte.

„Ich freue mich, dass mir die Mitglieder das Vertrauen ausgesprochen und mich in den DAV‑​Vorstand gewählt haben und hoffe, mit meiner rechts‑ und europapolitischen Erfahrung einen Beitrag für eine starke und unabhängige Anwaltschaft leisten zu können“, kommentiert Dr. Ulrich Karpenstein seine Wahl.

Dr. Ulrich Karpenstein ist seit 2000 Rechtsanwalt in der Sozietät Redeker Sellner Dahs. Er ist im Europa‐und Verfassungsrecht sowie im öffentlichen Wirtschaftsrecht tätig und hat als Rechtsanwalt viele Verfahren vor dem Europäischen Gerichtshof und dem Bundesverfassungsgericht geführt. Zudem ist Dr. Ulrich Karpenstein Mitherausgeber u. a. der Neuen Juristischen Wochenschrift (NJW), der Europäischen Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) und eines EMRK‑​Kommentars.

Viele Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte der Sozietät engagieren sich seit Jahrzehnten in berufspolitischen Organisationen. Neben den Gründungssozien, die sich über viele Jahre in verschiedenen Verbänden und Organisationen engagiert haben, ist Dr. Friedwald Lübbert als Mitglied im Präsidium des Deutschen Anwaltvereins aktiv und Sabine Wildfeuer, bringt sich als Vorsitzende des Landesverbandes Berlin des Deutschen Juristinnenbundes ein. Mit Dr. Ulrich Karpenstein führt ein weiterer Redeker‑​Anwalt das berufspolitische Engagement der Sozietät fort.

„Wir freuen uns sehr, dass mit Dr. Ulrich Karpenstein ein weiterer Kollege aus unserem Hause berufspolitisch Verantwortung übernimmt und seine Erfahrung und Leidenschaft so zum Wohle aller Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen einsetzt“, ordnet Andreas Okonek, Vorsitzender des Managementausschusses der Sozietät die Wahl ein.

Ihre Ansprechpartnerin

Christiane Legler

Christiane Legler

legler@redeker.de

Willy‑​Brandt‑​Allee 11
53113 Bonn
T +49 228 72625‐472
F +49 228 72625‐99