Redeker Sellner Dahs gewinnt Dr. Max Reicherzer

Ausbau des öffentlichen Rechts am Standort München

München, 2. Januar 2019. Die Sozietät Redeker Sellner Dahs konnte für den weiteren Ausbau ihres Teams am Münchner Standort Dr. Max Reicherzer gewinnen. Der erfahrene Fachanwalt für Verwaltungsrecht leitete in den vergangenen Jahren die Bereiche Planungs‑ und Genehmigungsrecht sowie das kommunale Wirtschaftsrecht einer renommierten Sozietät in München.

„Wir freuen uns, mit Dr. Max Reicherzer einen Kollegen gewonnen zu haben, der unser Team und unser Beratungsangebot am Standort München hervorragend ergänzt“, ordnet Andreas Okonek, Vorsitzender des Managementausschusses der Sozietät Redeker Sellner Dahs, den Neuzugang ein.

Der 44‑jähige Reicherzer bringt über die langjährige Erfahrung in Genehmigungsverfahren hinaus auch umfassende Kenntnisse in Infrastruktur‑ und städtebaulichen Projekten mit.

„Mit dem neuen Münchner Kollegen werden wir das Umwelt‑ und Planungsrecht, eine Stärke aller Redeker‑​Büros, auch an unserem süddeutschen Standort noch besser etablieren und ausbauen können. Wir freuen uns auf die fruchtbare Zusammenarbeit“, kommentieren Dr. Jürgen Lüders, vBP und Hans‑​Peter Hoh die Standortvergrößerung. Das seit 2013 unter der Leitung von Dr. Jürgen Lüders, vBP und Hans‑​Peter Hoh bestehende Münchener Büro profiliert sich damit weiter im Markt. Zum Jahr 2019 sind bereits weitere Zuwächse geplant.

Ihre Ansprechpartnerin

Christiane Legler

Christiane Legler

legler@redeker.de

Willy‑​Brandt‑​Allee 11
53113 Bonn
T +49 228 72625‐472
F +49 228 72625‐99